Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Pfingsten auf dem Schiffenberg

Gießen | Petrus stand im Mittelpunkt der Predigt von Pfarrer Detlev Knoche beim ökumenischen Gottesdienst auf dem Schiffenberg. Wie jedes Jahr am Pfingstmontag trafen sich dort evangelische, katholische, griechisch-orthodoxe und syrisch-orthodoxe Christen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern. Musikalisch gestaltet wurde dieser durch Mitglieder verschiedener Posaunenchöre des Evangelischen Dekanats Gießen unter der Leitung von Florian Walther und dem Gospelchor „Joyful Voices“ aus Pohlheim Watzenborn-Steinberg unter der Leitung von Yoerang Kim-Bachmann. Die etwa tausend Besucher, die bei herrlichem Wetter auf den Schiffenberg gekommen waren, wurden von Dekan Frank-Tilo Becher begrüßt. Neben ihm führten auch Ökumenepfarrer Bernd Apel, Pfarrer Hermann Heil vom katholischen Pfarreienverbund Gießen und Gerd Tuchscherer von der katholischen City-Seelsorge durch den Gottesdienst, der in diesem Jahr unter dem Motto „Gottes Geist bewegt uns“ stand. Die Lesungen und Gebete wurden nicht nur in deutscher Sprache vorgetragen, sondern durch Kantor Pangiotis Tzallas und Pfarrer Lahdo Aydin auch in den Sprachen ihrer orthodoxen Gemeinden. Während der Predigt wurden die Kinder wieder zu einem Kindergottesdienst unter den Kastanien eingeladen, der diesmal von Elisabeth Ramb und ihrem Team gestaltet wurde.

 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Acht Stimmen, vier Hände und vier Füße
Biebertal/Aßlar (kmp/kr). Ein anspruchsvolles Konzert mit Vokal- und...
Kunst-Großprojektion auf dem Schiffenberg
Als die Sonne hinter den Bäumen verschwunden ist, stehen die Besucher...
Vierhändige Orgelmusik zur Vorabendmesse im Dom
Wetzlar (kmp/kr). Die Vorabendmesse am Samstag, dem 29. Dezember um...
Gospel-Ballade rockt die Kirchen
Wettenberg-Wißmar/Lahnau-Dorlar (kmp). Der Chor „Tonsprünge“ (Foto)...
Afrikanischer Glasperlenschmuck
Elisabeth Friedrich - ein Porträt
Wie kommt man als Orthoptistin (Spezial-Fachkraft in der...
Musikalische Auferstehungsfeier
Wetzlar (kmp). Die Kirche Sankt Walburgis in Wetzlar-Niedergrimes...
Lobpreis, Gospel, Pop: Women a capella in St. Thomas Morus
NICHT VERGESSEN: Women a capella am 5. Mai zu Gast in St. Thomas Morus
An diesem Sonntag, den 5. Mai 2019 und dritten Sonntag der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.320
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unverpacktes neu entdeckt
In welchen Laden in Gießen geht man bepackt mit Kerzenresten, Korken...
Eröffnung der STADTRADELN-Kampagne
Die Offizielle Eröffnung des STADTRADELNS fand heute nicht wie...

Weitere Beiträge aus der Region

Gesucht und nichts gefunden
An den Lahnwiesen flog es weiß durch die Luft. Ich habe geschaut aber...
Der Buchsbaum sieht noch ganz gut aus, da sind aber einige drin!
Der Buchsbaum und der Buchsbaumzünsler
Heute bin ich in einem Artikel um die Wildvogelhilfe im Facebook auf...
Gebetswoche für die Einheit der Christen 2019
Auch in diesem Jahr beten wieder Christen verschiedener Konfessionen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.