Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Neue Gruppe für Kinder psychisch erkrankter Eltern

Gießen | Mit einer neuen Gruppe für Kinder psychisch erkrankter Eltern startet die Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle des Caritasverbandes Gießen im Sommer. Anfang Juni beginnen die Vorgespräche.

„Klar, krank werden kann jeder! Kinder und Erwachsene reden darüber, wer gerade Grippe oder Windpocken hat. Aber wenn deine Mutter oder dein Vater eine psychische Krankheit hat, ist es viel schwieriger, das jemandem zu erzählen.“ Mit diesen Worten wendet sich ein Faltblatt der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle (PSKB) direkt an Kinder, deren Eltern an einer psychischen Erkrankung leiden. „Wenn es den Eltern nicht gut geht, haben es auch die Kinder nicht leicht: Vielleicht machst Du Dir viele Sorgen um deine Mutter oder deinen Vater. Oder Du musst zuhause mehr helfen und hast weniger Zeit für Freunde und zum Spielen“, heißt es darin weiter.

Das Projekt für Kinder psychisch erkrankter Eltern läuft schon seit vielen Jahren. Im vergangenen Jahr wurde eine eigene Sprechstunde für psychisch erkrankte Eltern, deren Kinder und Angehörige eingerichtet. Damit hat die PSKB den Zugang zu präventiv wirksamen Hilfen für die betroffenen Kinder erweitert.

Mehr über...
psychisch Kranke (1)Kinder (766)
Anfang Juni werden nun die Vorgespräche zur Aufnahme in die nächste Gruppe für Kinder psychisch erkrankter Eltern in der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle (Frankfurter Straße 44, Gießen Telefon 0641/7948-130) beginnen. Teilnehmen können interessierte Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und 13 Jahren, ihre Eltern und Betreuer aus anderen Einrichtungen.

Die betreuten Kinder treffen sich in diesem Gruppenangebot einmal in der Woche zwei Stunden lang zum unbeschwerten Spielen, Reden und Spaß haben. Unter fachkundiger Anleitung und orientiert an ihren konkreten Erfahrungen in ihren Familien lernen Sie hier mit Hilfe vielfältiger Spiele und Übungen in geschütztem Rahmen über die Situation zuhause und über ihre Gefühle, Bedürfnisse und Sorgen zu sprechen.

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Julia Müller, Diplom-Pädagogin Katrin Frey und Martin Schmoranz (Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut und Familientherapeut) stehen Eltern, Kindern und weiteren Angehörigen für Beratungsgespräche zu Verfügung.

Anmeldungen für die neue Kindergruppe im Sommer 2018 können ab sofort unter der Telefonnummer 0641/7948-130 vorgenommen werden.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Weizhong, Jan, Tim, Jonas (von links)
Francke-Schule stellt nationale Spitze in Mathematik
Eine Reise nach Budapest! Mit diesem Ergebnis hätten hatten zunächst...
Sortierter Flohmarkt „Rund ums Kind“ in Lich – Langsdorf
Am Sonntag, den 11. März, findet ein sortierter Flohmarkt „Rund ums...
v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Marius Reusch: "Waldkindergartengruppe schließt eine Lücke und ergänzt die bereits sehr guten Einrichtungen in Langgöns um ein attraktives Profil".
"Wir möchten uns für die Verwirklichung einer Waldkindergartengruppe...
Stärke ohne Fäuste – Selbstbehauptung und Konfliktlösungen für Jungen von 9 bis 12 Jahren
Das Jugendbildungswerk der Universitätsstadt Gießen veranstaltet auch...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Liebster Jesu, wir sind vier: Sabine Streit (M.) erklärt den Kindern das Evangelium.
Eine Frau am Altar
Gottesdienst mal anders: Kinder- und Familiengottesdienst in St....

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Caritasverband Gießen

von:  Caritasverband Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Caritasverband Gießen
48
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nachbarschaftliche Netzwerke in der Altenhilfe tragen
Gießen. Die Caritas in Gießen hat zum Abschluss ihres Projektes...
Ehrenamtliche für Betreuung Demenzkranker gesucht
Der Caritasverband Gießen sucht ehrenamtliche Helfer für die...

Weitere Beiträge aus der Region

FC Gießen weiter ungeschlagen
Der FC besiegte SG Barockstadt Fulda Lehnerz mit 3 :1 . Auch wenn...
Israel ist jetzt ein Judenstaat
also quasi ein Gottesstaat. Der Iran gilt ebenfalls als Gottesstaat....
Ein dreifach Nistplatz mit einer jungen Mehlschwalbe drin
Die zahlreichen Nistplätze der Mehlschwalben in Herborn
Eigentlich waren wir zum Einkaufen in das Herborner Gewerbegebiet zu...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.