Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Romantische Lieder nach Gedichten von Heinrich Heine in der Vitos-Kapelle

Gießen | Shawn Mlynek (Stadttheater Gießen) singt Lieder des „letzten Dichters der Romantik“ in Vertonungen von Franz Schubert und Robert Schumann. Am Klavier begleitet Johannes Becker.

Sonntag, 20.05.2018, 19:00 Uhr
Kapelle der Vitos-Klinik Gießen
Licher Straße 106

Eintritt frei

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rainer Römer

von:  Rainer Römer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rainer Römer
1.277
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Samstag, 27.10.2018, 19.00 Uhr: Gießener Nacht der spirituellen Lieder
Bei der „Nacht der spirituellen Lieder“ singen wir miteinander Lieder...
Stimmgewalt und magisches Gitarrenspiel - Paul Simpson Project - Freitag, 19. Oktober 2018, 20:00 Uhr, Giessen, Vitos-Kapelle
Eine Stimme, eine Gitarre – sind die wesentlichen Soundelemente des...

Weitere Beiträge aus der Region

LUPO und LOURDES suchen ein hundefreies Zuhause
Lupo und Lourdes kamen ursprünglich als klitzekleine Katzenkinder ins...
Samstag, 27.10.2018, 19.00 Uhr: Gießener Nacht der spirituellen Lieder
Bei der „Nacht der spirituellen Lieder“ singen wir miteinander Lieder...
Zwei Langohren suchen ein Zuhause auf Lebenszeit
Die beiden Löwenkopf-Mixe Tinkerbell und Pan wurden illegaler Weise...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.