Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Das Moor bei Esterwegen

Gießen | Hier wurde von Straf-und Militärgefangenen sowie politischen Häftlingen das Nazi-Regiemes Torf abgebaut und das Moor trocken gelegt.

 
Moor 2
Moor 2 

Mehr über

Moor (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
27.353
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Mit sechs Jahren habe ich hier im Sommer gebadet
Winter an der Günz bei Lauben/Unterallgäu
Die Sternsinger 2019
Die Sternsinger waren da
Am Donnerstag 3. Januar stand es in der Zeitung. Die Sternsinger...

Veröffentlicht in der Gruppe

Reiseberichte

Reiseberichte
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Abendrot am 3. Januar 2019 in Oldenburg
Abendspaziergang zur Pizzeria - In Oldenburg
Meine Tochter arbeitet in Oldenburg und sie meinte wir könnten uns...
Hamburg - Hafenrundfahrt am 22. Dezember 2018
Wenn man Hamburg nach langer Zeit mal wieder besucht, ist eine...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 25.01.2019 gastiert die Band New Orleans Joymakers im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
Einladung zu Syrien-Veranstaltung
Der Krieg in Syrien Informations- und Diskussionsveranstaltung...
Es war wieder ein fantastischer Einstand mit dem Berry Blue Trio im Jazzkeller Grünberg für das Club Jahr 2019! 
Es war wieder ein fantastischer Einstand mit dem Berry Blue Trio im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.