Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vogelbeobachtungen bei diesem schönen Sonnenwetter

Immer mal wieder sitzt der männliche Girlitz auf solchen Tannenästen!
Immer mal wieder sitzt der männliche Girlitz auf solchen Tannenästen!
Gießen | Die Stunde der Gartenvögel ist zwar erst vom 10. bis zum 13. Mai, aber das Wetter der letzten Tage ermöglichte mir einige Einblicke in die Vogelwelt in unseren Gartenbereichen. Gerade der Girlitz konnte die letzten Tage gut in den frühen Morgenstunden auf seinen Ansitzen beobachtet werden. Die Grünfinken sind im Moment auch nicht zu überhören, die trillern zur Zeit ihre tollsten Lieder! Am Boden sind sie auch zu sehen, auf der Suche nach Samen der Wildblumen, oder am Futterplatz.

Die Amselmutter beim Sammeln der Fasern für ihren neuen Nistplatz in einer Eibe, dazu der Jungvogel von der ersten Brut.
Gerade bei diesem tollen Sonnenwetter, macht das Beobachten dieser Wildvögel sehr viel Spaß!

Immer mal wieder sitzt der männliche Girlitz auf solchen Tannenästen!
Immer mal wieder sitzt... 
Mit seinem schrillen Gesang war er nicht zu überhören
Mit seinem schrillen... 
Aber auch der Grünfink ist im Moment schwer aktiv
Aber auch der Grünfink... 
Der Grünfink im Lebensbaum
Der Grünfink im... 
Der Grünfink, in den Wildblumen im Nachbarsgarten
Der Grünfink, in den... 
Unser Kirschbaum und die Lebensbäume in Nachbarsgarten sind gute Landeplätze für solche Wildvögel
Unser Kirschbaum und die... 
Der männliche Bluthänfling auf dem Nachbarhaus
Der männliche... 
Die Amselmutter beim einsammeln der Naturfasern, für ihren neuen Nistplatz!
Die Amselmutter beim... 
Das Amseljunge der ersten Brut von diesem Jahr, bettelt nach Futter!
Das Amseljunge der... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Herbstfarben im leichten Nebelgrau an unserem Kirchberg
Herbstzeit und Wildvögel im Gartenbereich
In der letzten Zeit konnte man den Blättern so richtig ansehen wie...
Eine Ringeltaube im kühlen Bornsbach beim morgendlichen Bad
Mein morgendlicher Spaziergang am Bornsbach
Im Moment habe ich die ärztliche Anweisung, immer mal wieder...

Kommentare zum Beitrag

299
Klaus Koller aus Grünberg schrieb am 09.05.2018 um 22:36 Uhr
Immer tolle Aufnahmen
Wolfgang Heuser
7.555
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 10.05.2018 um 08:43 Uhr
Danke Klaus zu dem Kommentar!

Die Aufnahmen sind mehr ein Nachweis über diese Vogelarten in meinem Gartenbereich und ein Thema zur Vogelwelt, mit der ich mich beschäftige! Auch eure Aufnahmen in den Narturschutzgebieten sind immer wieder toll, da wird auch einiges an Nachweisen geliefert.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
7.555
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Eine Ringeltaube im kühlen Bornsbach beim morgendlichen Bad
Mein morgendlicher Spaziergang am Bornsbach
Im Moment habe ich die ärztliche Anweisung, immer mal wieder...
Sehr früh ist diese weibliche Mörtelbiene, die konnte ich so noch nie beobachten. In meinem Insektenführer steht von Mai-Juli als Flugzeit, sie nutzt solches altes Gemäuer als Nistplatz und gilt als selten!
Was für eine dunkle Bienenart...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Schön grün, aber nichts für Bienen und Insekten
Ein schöner Garten kann so oder so sein!
Jeder spricht vom Insektensterben und wenige machen etwas dagegen....
Jetzt sind die Steine aus dem Hessischen Melbach  wieder sichtbar nachdem das Pampasgras geschnitten wurde
Auf dem Weg vom Frühling hin zum Sommer ....
... 21. März Frühlingsanfang - 31. März Beginn der Sommerzeit. Im...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Rock'n'Roll Breitensportturnier
Rock’n‘Roll Breitensportturnier in Gießen Der Gießener Tanz-Club 74...
„Lehramt studieren“ Thema im abi-Chat
Schule: Manche kriegen einfach nicht genug davon. Anders lässt sich...
Antrag auf Kindergeld ist kostenlos
Die Familienkasse der Bundesagentur für Arbeit (BA) distanziert sich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.