Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)

"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Gießen | „Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zur 37. Orgelvesper in St. Thomas Morus zur Osterzeit.
Hier fliegen nicht die Fäuste, sondern die Tasten. Der Förderverein St. Thomas Morus e.V. lädt ein zur 37. Orgelvesper am kommenden Sonntag, den 22. April 2018 um 16 Uhr in die St. Thomas Morus Kirche, Grünberger Straße 80.
Der Einladung folgen Kantor Michael Poths aus Wetzlar und seine Gesangspartnerin Karola Reuter (Sopran).
Das berufliche sowie private Paar verspricht ein ausgesprochen romantisches Programm mit Werken u.a. von César Franck (1822-1890), Henri Mulet (1878-1967) und Adolph Friedrich Hesse (1809-1863). Von letzterem erklingt die Fantasie in c-moll, op. 35 für Orgel zu vier Händen.
Kantor Michael H. Poths (*1958 in Wiesbaden) studierte nach dem Abitur Kirchenmusik in Frankfurt am Main mit den Hauptfächern Orgelspiel und Chorleitung. Als Organist ist Kantor Poths seit seinem 13. Lebensjahr tätig, die ersten Chorleitertätigkeiten übernahm er 1980 im Raum Weilburg. Bis Frühjahr 1986 nahm er auch die Vakanzvertretung als Organist an der Weilburger Schlosskirche mit monatlichen Orgelkonzerten wahr. Als Konzertorganist ist er darüberhinaus mit Schwerpunkt in Deutschland und Frankreich unterwegs. Heute arbeitet Kantor Poths zusammen mit seiner Partnerin Karola Reuter im eigenen Institut für musikalische Ausbildung in Selters-Haintchen. Poths und Reuter bieten Ausbildung in Klavier- und Orgelspiel, Gesang sowie theoretische Fächer wie Musiktheorie, Tonsatz, Harmonielehre und Gehörbildung.
Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter www.kantor-poths.de und www.morusfreunde.de sowie unter facebook.de/morusverein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Einladung
Das Leben ist nicht Malen nach Zahlen – Workshop am 22.9.
„Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere...
Buchrezension: Philipp Möller "Gottlos Glücklich - Warum wir ohne Religion besser dran wären"
Phillipp Möller „Gottlos Glücklich – Warum wir ohne Religion besser...
VORSICHT! "Die Schmachtigallen" unter Verdacht!!!
Mörderischer Acapella Nervenkitzel ist angesagt. Es erwartet Sie ein...
"Surrogate Cities"
„Surrogate Cities“: Großstadt-Lärm vereint Schule und Theater am 22. September 2018
Die Vorbereitungen und Proben für die Großveranstaltung „Surrogate...
"Northern Lights" erstrahlen im Dom der Rabenau
Save the Date! Ein besonderes Konzerterlebnis rückt...
Kantor und A-Kirchenmusiker Michael Klein spielt 38. Orgelvesper in St. Thomas Morus am 18.11. um 16 Uhr
"November Blues mal anders" - 38. Orgelvesper mit Texten und Liedern von Paul Gerhardt am 18.11. in St Thomas Morus
Zur 38. Orgelvesper lädt der Förderverein St. Thomas Morus e.V. an...
Br8tett in Concert
Lich-Kloster Arnsburg (kmp). Das im Januar 2012 unter der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jakob Handrack

von:  Jakob Handrack

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jakob Handrack
809
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kirchenmusiker Jihoon Song (Südkorea) auf der Kreienbrink-Orgel der St. Thomas Morus Kirche
Konzert für 4 Posaunen und Orgel am Samstag, den 9.2.2019 um 17 Uhr in St. Thomas Morus
Preisgekröntes Meisterkonzert für Orgel und Posaune mit Jihoon Song...
Zu Gast in den Katakomben: Jazz hat's aus Lauterbach
Katakomben platzten aus allen Nähten! Jazz hat's aus Lauterbach zu Gast in St. Thomas Morus
In den übervollen Katakomben von St. Thomas Morus präsentiert das a...

Weitere Beiträge aus der Region

GFV bei OBI
Prinz Andreas I. und Prinzessin Sabrina II. von der Gießener...
Weltgebetstag 2019 Slowenien: Kommt, alles ist bereit !
Jedes Jahr finden sich am 1. Freitag im März Frauen aus vielen...
im Geesthachter Schleusenkanal oberhalb der Schleuse
Die Anfänge des Airbus A380: Schippern auf der Elbe
Jetzt ist der Airbus A380 am Ende. Sein Erstflug fand im Jahre 2005...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.