Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Frühling in Gießen

Unter der Magnolie am Stadttheater
Unter der Magnolie am Stadttheater
Gießen | Nicht nur die Magnolien vor dem Stadttheater, sondern auch die Blumen im Alten Friedhof sowie der Christoph-Rübsamen-Steg über die Lahn laden die Hobbyfotografen der Stadt zur Fotosession ein! Da trifft man auch mal Fotoamateure, die zum Transport ihrer wertvollen Ausrüstung gleich eine Tasche auf Rädern dabei haben, weil das großvolumige 350 mm Tele-Objektiv auch nicht gerade leicht ist. Meine Aufnahmen hier wurden allerdings ausnahmslos mit dem Smartphone gemacht, einfach deshalb, weil es bequemer ist und weil ich auch keine teure Kamera besitze.

Unter der Magnolie am Stadttheater
1
1
Christoph-Rübsamen-Steg
Warten auf die Fahrgäste
Altes Schloss
Einen hat´s erwischt
Blick vom Dachcafé nach Westen
Liebig-Denkmal in der Ostanlage
Alter Friedhof
1
Kapelle auf dem Alten Friedhof

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochwasserdeko ;-)
Währen meiner Fahrradtour heute mußte ich einfach absteigen und ein...
Probenfoto von Nunsense, the Keller Theatre
the Keller Theatre spielt "Nunsense", Premiere am Freitag, 24.11.2017, Kleine Bühne Gießen
Ein Musical, das seinesgleichen sucht: witzig, schnell, absurd und in...
9 Stück tummelten sich insgesamt auf dem Baum.
Kormorane an der Lahn
Die Kormorane haben im Winter den Baum auf der Mittelinsel an der...
Premiere von „Ein Herbstmanöver“ im Stadttheater Gießen
Ich bin für ein Leben ohne Waffen. Und ich hätte es mir denken...
Premiere von „Eine Sommernacht“ im taT Gießen
Die Bühne (Ralf Zeger) ist außergewöhnlich. Ein in rotem Ton...
Die Affäre Rue de Lourcine im Stadttheater Gießen
Diese Komödie von Eugene Labiche ist gemacht, um die Zuschauer zum...
Ansichten eines Clowns im taT Gießen
Der Roman von Heinrich Böll in den 1960er Jahren geschrieben, erzählt...

Kommentare zum Beitrag

Andrea Mey
10.571
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 17.04.2018 um 11:35 Uhr
Wunderschöne Frühlingsimpressionen!
Klaus Viehmann
1.555
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 17.04.2018 um 12:21 Uhr
Der Mensch findet die schönen Motive, die Kamera lichtet sie nur ab. Wenn auch "nur" mit dem Smartphone, sehr schöne Frühlingsbilder.
Birgit Hofmann-Scharf
10.113
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 17.04.2018 um 17:09 Uhr
Ein schöner Rundgang!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Hermann Menger

von:  Hermann Menger

offline
Interessensgebiet: Gießen
Hermann Menger
2.313
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ist OSTERN eigentlich das Gegenteil von WESTERN?
Warum feiern wir eigentlich Ostern? Wir nehmen alle gerne ein paar...
Weihnachtskrippe
Als die Zeit erfüllt war ...
… sandte Gott seinen Sohn! Darum feiern wir Weihnachten! „So sehr...

Veröffentlicht in der Gruppe

Schönes in und um Gießen entdeckt

Schönes in und um Gießen entdeckt
Mitglieder: 39
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark.
Eine Foto-Tour durch den Busecker Schlosspark mit den Foto –...
Spiegelung an der Lahn
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Wasserretter üben Deichverteidigung
DLRG, DRK und THW üben gemeinsam Am vergangenen Sonntag trafen...
Wie junge Schüler der BGS am Tag des Baumes zu stinknormalen Superhelden werden konnten
Der internationale Tag des Baumes wird in Deutschland seit 1952...
Paige Bradley (am Ball) spielt mit dem Pharmaserv-Team zum Saisonfinale zwei Mal gegen den Herner TC um Katlyn Bussey. Foto: Peter Voeth
Letztes Saisonheimspiel: Freitag um Platz 3
Bitte nachmachen! Planet-Photo-DBBL: Hinspiel im Bronze: BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.