Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

102 mal Tauschspaß, Kleiderwechsel und 13 Säcke gesammelte Hilfsgüter:

Kleidertauschparty bei GAiN
Kleidertauschparty bei GAiN
Gießen | "Das ist eine tolle Idee! Ich mache Euch Mut, das regelmäßig anzubieten", so eine der 102 Besucherinnen und Besucher unserer Kleidertauschparty letzte Woche im Hilfsgüterlager.
Etwa die Hälfte der Leute hatte über Freunde davon gehört, die anderen über die Zeitung oder das Internet. Wir sind begeistert über so viel gute Resonanz. Die übrige Kleidung geben wir in unsere Projektländer weiter. Vielen Dank dafür! Wer GAiN beim Sortieren dieser Kleidung helfen möchte, ist herzlich eingeladen, diesen Donnerstag von 17:30 - 20:00 Uhr ins Hilfsgüterlager in die Siemensstr. 13 zu kommen. Sind Sie dabei?

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ferientage im Hilfsgüterlager von GAiN
Helfende Hände für Ferienaktion gesucht - das Mitmachhilfswerk GAiN lädt zu einer mehrtägigen Sortieraktion ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den Hessischen Sommerferien...
Sortier- und Packaktion beim Mitmachhilfswerk GAiN
Am Feierabend Gutes tun - Sortier- und Packaktion beim Mitmachhilfswerk GAiN
"Heute bin ich das erste Mal dabei und habe durch die Zeitung von...
Ferientage im GAiN-Hilfsgüterlager
Helfende Hände für Ferienaktion gesucht - das Hilfswerk GAiN lädt zu einer mehrtägigen Sortieraktion ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den Hessischen Osterferien...
Kleidertauschparty im Hilfsgüterlager bei GAiN
Kleider, Kisten und Kostüme - das Mitmachhilfswerk GAiN lädt zu einer Kleidertauschparty ein
Wer gerne seinen Kleiderschrank verschlanken, kostenfrei an...
Familienbesuch in Lettland mit Hilfsgüterverteilung
Zahnpasta für Kinder in Not - Mitmachhilfswerk GAiN ruft einer Sammelaktion auf
Global Aid Network (GAiN) gGmbH hat eine kreative Spendenaktion ins...
Sortier- und Packaktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Am Feierabend Gutes tun - das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore
Wer am Feierabend Gutes tun will, ist herzlich eingeladen, am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Anne-Katrin Loßnitzer

von:  Anne-Katrin Loßnitzer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Anne-Katrin Loßnitzer
270
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ferientage im Hilfsgüterlager von GAiN
Helfende Hände für Ferienaktion gesucht - das Mitmachhilfswerk GAiN lädt zu einer mehrtägigen Sortieraktion ein
Global Aid Network (GAiN) gGmbH bietet in den Hessischen Sommerferien...
Sortier- und Packaktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Am Feierabend Gutes tun - das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore
Wer am Feierabend Gutes tun will, ist herzlich eingeladen, am...

Weitere Beiträge aus der Region

besetztes Haus Ostanlage/Ecke Moltkestraße
Hausbesetzung in Gießen: Signal gegen Wohnungsnot
Am 13. Juli wurde das Haus in der Ostanlage 29/31 im Anschluss an...
Kalter Krieg 2.0
Die Bundesrepublik Deutschland braucht dringend eine wache...
v.l.: Peter Michael Seibert, ehrenamtlicher Landesjagdberater der Oberen Jagdbehörde für Hessen, Landrätin Anita Schneider und Dieter Mackenrodt, Vorsitzender des Jagdvereins Hubertus Gießen und Umgebung e.V. Bild: LKGI
In Sachen Jagd gut aufgestellt – Jagdgespräch mit Landrätin Anita Schneider
Am Ortsausgang von Königsberg erscheint nach einer kurzen Fahrt durch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.