Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Schäden nach dem Hochwasser am Uferweg.

von Peter Baieram 15.04.2018300 mal gelesen1 Kommentar
Gießen | Der Wasserstand der Wieseck ist stark gefallen (etwa 1 Meter).
Schäden am Uferweg sind jetzt sichtbar.
Es ist ein Loch mitten auf dem Weg entstanden.
An den Stellen an dem die Wieseck in den Schwanenteich übergelaufen ist wurde die obere Schicht des Weges weggespült worden.
Im Bereich des THM-Platz wurden Flächenweise die Fugen zwischen den Pflaster ausgespült, auch sieht der weg an dieser Stelle nicht gut aus, hier ist großflächig der Schotter zu sehen.
Im Schwanenteich schwimmt das Entenhaus was früher auf der großen Insel stand (Bild2).

 
1
 
Schotter pur
Schotter pur 
 
THM-Platz
THM-Platz 
THM-Platz
THM-Platz 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Peter Baier

von:  Peter Baier

offline
Interessensgebiet: Gießen
Peter Baier
10.229
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sommerbetrieb.
Versteckt sich hier ein „Winter- Verkehrszeichen“ oder ist das nur ein Schildbürgerstreich?
Woran ist so ein Verkehrszeichen zu erkennen? Vielleicht daran das...
Geburtstag: Alte Post wird heute 155 Jahre alt! Alles Gute für die Zukunft!

Weitere Beiträge aus der Region

Peter Antschischkin geht dann in seine 3. Saison beim TSV Klein-Linden
Peter Antschischkin verlängert beim Hessenliga Team des TSV Klein-Linden
Der TSV Klein-Linden vermeldet die Vertragsverlängerung mit...
FC Gießen
Laut einem Zeitungsbericht in der „ Gießener Allgemeinen „ hat...
Flyer
Gemeinsame Fahrt zur Ausstellung „Tizian und die Renaissance in Venedig“ im Städel Museum in Frankfurt, 07.04.2019
Die Deutsch-Italienische Gesellschaft Mittelhessen e.V. freut sich,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.