Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vortrag "Krankheit verstehen und überwinden" am 17.04. in Heuchelheim

Gießen | Ist unser Körper vollständig verrückt geworden oder läßt sich eine verstehbare Ursache finden? Hat unser Körper gute Gründe für das Geschehen, das wir Krankheit nennen? Führt uns dieses Wissen vielleicht sogar auf den Weg zu unserer Gesundheit? Leiden Sie unter Migräne, Asthma, Gelenkschmerzen, Diabetes u.a. oder sogar einem Tumor? Vielleicht haben Sie bei dem Vortragsabend Fragen zu Ihrer eigenen Erkrankung im Gepäck. Erfahren Sie die „mathematische“ Genauigkeit der Erarbeitung von Ursache und möglichem Heilungsweg für Ihre Erkrankung und erkennen Sie, daß wir dem Kranksein nicht hilflos ausgeliefert sind.
Am Dienstag, den 17.04.2018, um 19.00 Uhr geben Andreas und Marion Baumeister eine praktische Einführung in „Die Neue Medizin“ im „Zum Treppchen“, Marktstr. 6 in 35452 Heuchelheim. Organisiert wird der Abend von der Gruppe BLAUER HIMMEL - MITTELHESSEN. Der Eintritt ist frei, ein Wertschätzungsbeitrag ist willkommen.
Rückfragen unter info@BlauerHimmel-Mittelhessen.de oder 06408/962323.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Faschingszug Heuchelheim 2018
Bei herrlichem Kaiserwetter zog ein toller Zug mit teilweise sehr...
Vortrag von Traugott Ickeroth am 12.06. in Heuchelheim
Vortrag "Form der Erde - Wie stimmig ist unser Weltbild?" am 12.06. in Heuchelheim
Immer mehr Menschen stellen unser derzeitiges heliozentrisches...
Kampagneorden
Heuchelheimer Fassenachtszug 2018
Hier einige Fotos vom Heuchelheimer Fassenachtszug 2018.
Filmvorführung "Thank you for calling" am 27.02. in Heuchelheim
Dokumentarfilmvorführung "Thank you for calling" in Anwesenheit des Filmemachers Klaus Scheidsteger am 27.02. in Heuchelheim
In den USA laufen derzeit mehrere Schadenersatzklagen gegen die...
Ist Leinöl wirklich so gesund?
Leinöl gilt als äußerst gesundes Öl. Es wird durch Pressen von...
Bilderbuchwetter am Silbersee bei Heuchelheim

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.450
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 09.04.2018 um 06:30 Uhr
Ist es wirklich zulässig dass man hier Werbung macht für Veranstaltungen bei denen irgendwelche dahergelaufenen Scharlartane in Gesundheitsfragen beraten. Das bisschen aluhutgeschwurbel um chemtrails oder ähnlichen Scheißdreck mag ja noch witzig sein aber das geht dann doch ins Eingemachte. Wenn ich schon "Germanische Heilkunde" lese geht mir der Kaffee auf.
Wolfgang Schwarz
154
Wolfgang Schwarz aus Gießen schrieb am 09.04.2018 um 07:58 Uhr
........und die Erde ist eine Scheibe
Florian Schmidt
4.450
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 09.04.2018 um 09:17 Uhr
Wer sich mal informieren möchte was man unter "Der neuen Medizin" zu verstehen hat folgte am Besten dem Link.
https://www.psiram.com/de/index.php/Germanische_Neue_Medizin
Bernd Zeun
10.602
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 09.04.2018 um 09:54 Uhr
Nur hin, wer sein Blaues Wunder erleben will ...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Blauer Himmel - Mittelhessen

von:  Blauer Himmel - Mittelhessen

offline
Interessensgebiet: Gießen
354
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Vortrag von Traugott Ickeroth am 12.06. in Heuchelheim
Vortrag "Form der Erde - Wie stimmig ist unser Weltbild?" am 12.06. in Heuchelheim
Immer mehr Menschen stellen unser derzeitiges heliozentrisches...
Kondensstreifen oder Chemtrails?
Blauer Himmel - Mittelhessen lädt zum Grupptreffen am 15.05. nach Heuchelheim ein
Die Gruppe „Blauer Himmel - Mittelhessen“ lädt zu ihrem...

Weitere Beiträge aus der Region

Schwimmhalle im Badezentrum Ringallee wieder geöffnet
Ab Mittwoch, den 18. Juli können Badegäste die Schwimmhalle im...
Basteln an einem Rennkart durch den Fahrer
VHC-Hoherodskopf informierte sich über Kartsport - Besuch der Motorsportarena Oppenrod - Eine etwas andere Wanderveranstaltung - Oppenröder Kartsportler sehr erfolgreich
Zu einer nicht alltäglichen Veranstaltung hatte jetzt der...
Nach drei Jahren verlässt Svenja Greunke das Pharmaserv-Team. Foto: Melanie Weiershäuser
Svenja Greunke verabschiedet sich aus Marburg
Nach drei Jahren verlässt Svenja Greunke den BC Pharmaserv Marburg....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.