Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Liebe Jazzfreunde, das Peter Glessing Swingtet spielt am Freitag dem 13. 04. 2018 wieder im Jazzkeller Grünberg!

Gießen | 1.Jazz-Club Grünberg e.V.

Liebe Jazzfreunde,
das Peter Glessing Swingtet spielt am Freitag dem 13. 04. 2018 wieder im Jazzkeller Grünberg!

Peter Glessing erweckt mit seinem markant voluminösen Sound auf Saxophon und Klarinette die Art von Swinging Jazz wieder zum Leben, wie er in den 50er, 60er,70er und 80er Jahren von Musikern wie Arnett Cobb, Eddie „lockjaw“ Davis, Illinois Jacquet u.a. gespielt wurde. Von der ersten Nummer bis zum letzten Song zieht er mit lebhafter Spielfreude und Entertainer Qualität das Publikum in seinen Bann und tritt seit über 30 Jahren erfolgreich bei Jazzfestivals, in Clubs und in Fernsehsendungen auf.
Ähnlich wie Lionel Hampton schafft es Peter Glessing mit Power Swing, und unbändiger Energie seine Mitmusiker: Philip Wibbing Piano, Jann Meyer -Kontrabass, Peter Fahrenholz -Drums und spec. Guest Benjamin Glessing Percussion immer wieder zu Höchstleistungen zu inspirieren. Neben Swing reicht sein Repertoire von New Orleans, Dixieland bis zu rockigen Titeln wie Watermelon Man.
Beginn ist um 20:30 in den Räumen des Clubs unterhalb der Gallushalle Grünberg in der Grünberger Stube Gießener Str.45 - 35305 Grünberg. Der Eintritt frei!
Wir sind dankbar über eine freiwillige Spende in die "Trommel".

Mit jazzigen Grüßen bis Freitag im Club!
1.Jazz-Club Grünberg e.V.
Matthias Kammerer
2.Vorsitzender&Musikmanagement

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gallushalle 35305 Grünberg Giessener Str.45
NICHT VERGESSEN!! NOCH GIBT ES GENÜGEND KARTEN AN DER ABENDKASSE!!!!
“En Haufe Leit“ - neu aufgestellt mit Maike Heisel als Sängerin....
original Dixieland und Swing mit der Band „En Haufe Leit” beim 23. Jazz Meeting in Grünberg. Am Samstag dem 25.11.2017 in der Gallushalle Grünberg!
… original Dixieland und Swing mit der Band „En Haufe Leit” beim...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 3.11.2017 gastiert das Natalya Karmazin Quartett feat. Corinna Danzer im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den...
Georg Wolf - Nils Hartwig -Johannes Langenbach
Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem 12.1.2018 geht es mit dem Wolf/Hartwig/Langenbach-Trio weiter im Jazzkeller Grünberg.
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag dem...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 9.02.2018 gastiert wieder die Marburg-Jazz-Connection im Jazzkeller Grünberg.
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 9.02.2018 gastiert wieder die...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE FREITAG den 1.12.2017 gastiert wieder die Leathertown Jazzband aus Offenbach im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, heute Freitag den...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 16.02.2018 ein weiteres Highlight mit dem Andreas Hertel Trio feat. Stargast Tony Lakatos im Jazzkeller Grünberg!
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE am Freitag den 16.2.2018 ein weiteres...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

Weitere Beiträge aus der Region

Baustelle: Fahrplanänderung für Linie 10
Zum Betriebsbeginn am Mittwoch, den 2. Mai verkehrt die Linie 10 für...
Ausbildungsleiterin Beate Böhm, Hauptamtlicher Kreisbeigeordneter Hans-Peter Stock und Claudia Schmidt (Fachdienst Personal- und Organisationsentwicklung) mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern am „Girls‘ und Boys’Day“. Bild: LKGI
Landkreis Gießen bietet ‚Girls‘ und ‚Boys‘ Einblicke in Berufsalltag einer Verwaltung
Die Kreisverwaltung Gießen beteiligte sich wie in den Jahren zuvor am...
Saron bekommt von Alexander Jehn ihre Urkunde
Eine Brüder Grimm Schülerin zur Preisverleihung im Hessischen Landtag
Am 1. Dezember 2016 jährten sich die Annahme der Hessischen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.