Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Heute kommt eine echte Prinzessin!

Gießen | Einen aufregenden Tag erlebten die Kinder der Hedwig-Burgheim-Schule in Gießen-Rödgen am Faschingsdienstag: Das Prinzenpaar kam zu Besuch! Da ihre Tochter in Rödgen zur Grundschule geht, haben sich Prinzessin Katrin und Prinz Arndt mit ihrem Hofstaat die Zeit genommen, trotz voll gepacktem Terminplan in der Schule vorbeizukommen. Die Schülerinnen und Schüler hatten Fragen an das Paar vorbereitet, die mit einem Augenzwinkern beantwortet wurden. Zum Schluss rief noch jemand vorwitzig: „Ihr könnt das ruhig für immer machen!“. Nachdem die Kinder auf dem Schulhof einen Tanz aufgeführt hatten, wurden noch Geschenke und Autogrammkarten verteilt und dann ging es schon weiter zum nächsten Termin.
Dass die Tanzgarde des KCR Rödgen – wie auch in diesem Jahr – an Faschingsdienstag das Programm der Hedwig-Burgheim-Schule bereichert, das gehört schon zur guten Tradition. Viele ehemalige Schülerinnen zeigen dann stolz ihre neusten Tänze - und machen damit auch gleich Werbung für den Nachwuchs.
Mit vielen Spielen und einer Polonaise durch alle Klassenräume ging schließlich der ereignisreiche Vormittag zu Ende.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

HELLAUU!!!!! Fotostrecke vom Gießener "Lindwurm" 3.3.2019
Der Gießener Lindwurm grüßt alle "großen und kleinen-, jungen und...
Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Grundschulkinder auf der Bühne – Francke-Schule zeigt Bartimäus-Musical
Wie der Bettler Bartimäus sich wohl gefühlt hat, als Jesus, der...
HELLAUHHH vom Faschingsumzug Heuchelheim 5.3.2019
Ein toller eindrucksvoller "Zug mit Biß und Schmiß"! Sehr aufwendige...
Fasching in Laubach-Münster
Während die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen und alle noch...
Helau Gießen!
Für alle, die das ungemütliche Wetter davon abgehalten hat, den...
Prinzenpaar des CCR bei Fa. Misof
Prinzenpaar des CCR für die Stadt Lollar bedankt sich bei Karosserie- und Lackierfachbetrieb Mike Misof
Wie bereits in den vergangenen Jahren wurde das Prinzenpaar des CCR...
"Hollywood und Oscarnacht - Hausen feiert Fassenacht"
HOLLYWOOD UND OSCARNACHT – HAUSEN FEIERT FASSENACHT Helau, es ist...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.320
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Unverpacktes neu entdeckt
In welchen Laden in Gießen geht man bepackt mit Kerzenresten, Korken...
Eröffnung der STADTRADELN-Kampagne
Die Offizielle Eröffnung des STADTRADELNS fand heute nicht wie...

Weitere Beiträge aus der Region

Theodor-Litt-Schule: Bürstenroboter auf der ‚Straße der Experimente‘
Wir sind bereit, um mit Euch tolle Bürstenroboter zu bauen. Kommt...
Alte Post: Telegrafenamt.mit neuen Anbau.
Nach über 20 Jahren Stillstand tut sich was an der Alten Post. Es...
Mein Kinobesuch: "Edie – Für Träume ist es nie zu spät"
Mit 83 Jahren stellt Edie fest, dass das Leben an ihr vorbei gelaufen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.