Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Das „neue“ AWO-Lädchen

Gießen | In den letzten Wochen wurde viel geplant, besprochen und gewerkelt und nun ist es fertig: Das neue AWO-Lädchen. Dieses ist mittlerweile eine feste Größe im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Immer mittwochs wird es von den Mitarbeiterinnen der sozialen Betreuung von Etage zu Etage gefahren. In den Aufenthaltsräumen und auch in den Zimmern wird das AWO-Lädchen dann schon erwartet, von Bewohnern und auch vom Personal. Die Bewohner können einfach nur schauen und ein Schwätzchen halten oder sich etwas aussuchen. Der eine kauft Gummibärchen, die nächste hätte gerne Mon Cherie und Käsestangen oder vielleicht braucht einer ein Deo oder Taschentücher. Falls es etwas nicht im Lädchen gibt, wird das aufgeschrieben und besorgt. Mit der Zeit kamen immer mehr Artikel hinzu, daher wurde das Lädchen jetzt neu gebaut. Die Bewohner begutachteten das neue Design und waren voller Lob über die Gestaltung und natürlich über das Angebot.

Mehr über

spaß (359)Senioren (334)Laden (1)Kiosk (2)Freude (173)einkaufen (15)AWO (21)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gute Stimmung zur Faschingsfeier…
…herrschte im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Güther Lotz...
AWO kooperiert mit THM
„Hurra, wir sind Hessens erste Lehrpflegeeinrichtung für...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
O´zapft is hieß es…
…im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Adolf Domes übernahm den...
Alle Jahre wieder…
…kommt der Posaunenchor der evangelischen Markusgemeinde am 1. Advent...
Abwechslungsreiches Programm…
…bot der Folkloretanzkreis Gambach & Musikhof Trais den Senioren und...
Jochen Happel reparierte die kleine Uhr während die Besitzerin interessiert zuschaut.
"Repair-Café" erfolgreich gestartet!
Beim Start des Pohlheimer „Repair-Café“ gab es nur strahlende...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) AWO Sozialzentrum Degerfeld

von:  AWO Sozialzentrum Degerfeld

offline
Interessensgebiet: Gießen
1.011
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gute Stimmung zur Faschingsfeier…
…herrschte im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Güther Lotz...
Singkreis von St. Gottfried gibt Adventskonzert für Senioren
Eine gut abgestimmte Liedauswahl bot der Singkreis von St. Gottfried...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Konzert des Jazztrios „gALLER wiLL pÖTSCH“ fällt aus. Leider - aber ein neuer Termin wird gesucht!
Nichts wird es mit superguter Musik am Samstag den 23.02.2018 um...
Wir suchen die Fehler - das GZ-Rätsel vom Wochenende
Mindestens vier Fehler hatte die GZ am Wochenende in ihrer...
Wegen polizeilicher Ermittlungen
Ist die Bahnhofshalle gesperrt, so die Durchsage. Mein Zug kommt erst...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.