Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vollsperrung Zufahrt in die Frankfurter Straße stadtauswärts

Gießen | Ab Donnerstagmorgen, den 18. Januar 2018 um 8 Uhr wird die Zufahrt in die Frankfurter Straße im Bereich des Elefantenklos stadtauswärts für den Verkehr gesperrt – voraussichtlich bis in die frühen Morgenstunden am Freitag, den 19. Januar. Grund dafür: Arbeiten an einer Gasleitung. Die Überprüfung des Gasnetzes hat vor wenigen Tagen ergeben, dass eine Reparatur notwendig ist, die möglichst kurzfristig erfolgen sollte.

Wegen der Sperrung im unteren Bereich der Frankfurter Straße stadtauswärts kommt es ab 8 Uhr zu Behinderungen im Busverkehr. Mehrere Linien müssen über die umliegenden Straßen umgeleitet werden. Für den Pkw-Verkehr ändert sich zudem die Zufahrt in die Alicenstraße zwischen Frankfurter Straße und Bahnhofstraße. Sie ist für die Zeit der Arbeiten über die Frankfurter Straße stadteinwärts möglich. In Höhe der Alicenstraße werden dazu die Poller entfernt, die normalerweise als Fahrbahntrennung dienen. Autos können somit über die Straßenmitte hinweg links in die Alicenstraße abbiegen.

Änderungen für mehrere Buslinien
Beim Nahverkehr entfällt stadtauswärts die Haltestelle Liebigstraße in der
Mehr über...
Frankfurter Straße. Eine Ersatzhaltestelle kann nicht eingerichtet werden. Fahrgäste in Fahrtrichtung Kleinlinden, Allendorf, Lützellinden und Wetzlar werden gebeten, auf die Haltestellen Johanneskirche oder Friedrichstraße auszuweichen. Mit Verspätungen und Fahrtausfällen muss für folgende Linien gerechnet werden: 1, 2, 11, GI-21, GI-22, 24, GI-41, GI-42, 371, 372, 375, 377 und 379

Alle Infos zu Umleitungen und Fahrplänen
Bei Fragen können sich Fahrgäste an die Berater der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum der Stadtwerke Gießen am Marktplatz wenden – telefonisch unter Nummer 0641 708-1400 oder persönlich. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 14 Uhr
Die aktuellen Verkehrshinweise stellen die Stadtwerke Gießen auch auf ihrer Website zur Verfügung unter www.swg-verkehr.de.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Polos für Dart-Talente
„Spiel’ Dein Spiel“ – mit dieser Aktion unterstützen die Stadtwerke...
Busverkehr am Faschingssonntag
Anlässlich des Faschingsumzugs am kommenden Sonntag setzen die...
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kommunalen Umwelt-Treffs im Hauptgebäude der SWG zusammen mit Referentin Gisela Renner, innovative Energieberatung Köln, und Vertretern der Stadtwerke Gießen
Mit kommunalem Energiemanagement die Kosten senken
Aktuelle Energiestandards, die Förderlandschaft in Deutschland und...
Neue Fahrpläne im Nahverkehr
Ab Sonntag, den 10. Dezember 2017 gelten im...
Der Plan einer autofreien Stadt Gießen mit Straßenbahn, Fahrradstraßen usw.
Gerade für Gießen: Nulltarif ist gut, eine komplette Verkehrswende ist besser - und nötig!
Die nun bundesweit geführte Debatte um einen Nulltarif hat besondere...
SWG warnen vor Betrugsmasche am Telefon
Erneut versuchen mutmaßliche Betrüger, per Telefon an die Daten von...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
3.299
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Polos für Dart-Talente
„Spiel’ Dein Spiel“ – mit dieser Aktion unterstützen die Stadtwerke...
SWG-Chef weiter im LDEW-Vorstand
Höhr-Grenzhausen. Die Mitgliederversammlung des Landesverbands der...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Sandsteintreppe kehrt zurück.
Die ersten Teile der sanierten Sandsteintreppe sind zurück in...
Freitag, 25.05.2018, 20:00 Uhr „Mala Isbuschka“ in der Vitos-Kapelle
Die instrumentale Folkloreband „Mala Isbuschka“ sieht ihre...
Demokratie in Europa: Freiheit und Verantwortung
Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt besucht heimische Schulen im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.