Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mit 90 Jahren noch ein Schwimmer

Alexander Sack (hinten, Vorsitzender der DLRG Kreisgruppe Gießen) überreicht dem langjährigen Mitglied Adolf Deibel (links) zum 90. ein Geschenk
Alexander Sack (hinten, Vorsitzender der DLRG Kreisgruppe Gießen) überreicht dem langjährigen Mitglied Adolf Deibel (links) zum 90. ein Geschenk
Gießen | DLRG Kreisgruppe Gießen überreicht langjährigem Mitglied Adolf Deibel zum 90. ein passendes Geschenk

Am vorletzten Tag des gerade vergangenen Jahres konnte der Vorstand der DLRG Kreisgruppe Gießen ihrem ältesten und langjährigen Mitglied Adolf Deibel zum runden Geburtstag gratulieren. Und da Deibel immer noch gerne mit anderen Vereinsmitgliedern schwimmen geht, bekam er vom Vorsitzenden der Gießener DLRG-Gliederung, Alexander Sack, im Namen des Vorstandes eine Wertkarte für den Eintritt in das Hallenbad Ringallee geschenkt.
Deibel der kurz vor Jahresende 1927 in Gießen geboren wurde, trat bereits Anfang 1943 in die DLRG Gießen ein und kann somit auf stolze 75 Jahre Zugehörigkeit zur DLRG-Familie blicken. Der frühere Rettungsschwimmer und Inhaber des Lehrscheines war lange Jahre als Ausbilder sowie in vielen anderen Funktionen für die DLRG aktiv. Auch am Bau des vor einem Jahr abgebrannten Vereinsheimes an der Lahn war er beteiligt. Er besucht noch regelmäßig die Mitgliederversammlungen des Vereins und interessiert sich für das Vereinsgeschehen. Seine große Verbundenheit mit dem Verein zeigt auch die Tatsache, dass er sich zu seinem 90. Geburtstag keine persönlichen Geschenke, sondern Spenden für die DLRG Gießen gewünscht hat.
Gemeinsam mit dem Vorsitzenden Sack gratulierte die Technische Leiterin Ausbildung, Stefanie Neumann, Deibel persönlich zu seinem Ehrentag. Sie wünschten ihm viel Gesundheit, Glück und noch viele Jahre bei der DLRG.

Alexander Sack (hinten, Vorsitzender der DLRG Kreisgruppe Gießen) überreicht dem langjährigen Mitglied Adolf Deibel (links) zum 90. ein Geschenk
Alexander Sack (hinten,... 
Alexander Sack (hinten, Vorsitzender der DLRG Kreisgruppe Gießen) überreicht dem langjährigen Mitglied Adolf Deibel (links) zum 90. ein Geschenk
Alexander Sack (hinten,... 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die alte und neue Jugendvorsitzende Leoni Korspeter (m.) mit einem Teil des Jugendvorstandes (v.l.): Raphael Schlich, Pit Fügert, Arthur Höck: rechts der Vorsitzende der DLRG Gießen Alexander Sack
Leoni Korspeter weiter an der Spitze der DLRG Jugend Kreisgruppe Gießen
Jugendversammlung mit Rückblick auf 2017 und Vorstandwahlen -...
Vorsitzender Alexander Sack (3. v.l.) und sein Stellvertreter Karsten Göbel (2. v.r.) ehrten (v.l.) Sebastian Even, Mathis Oswald (10 Jahre), Reiner Krüger (40 Jahre) und Karlheinz Jung (65 Jahre) für langjährige Mitgliedschaft
75 Jahre DLRG-Mitglied: Adolf Deibel zum Ehrenmitglied ernannt
Mitgliederversammlung der DLRG Kreisgruppe diskutiert über...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Platz 1 - Gewitter über dem Edersee (68 Stimmen)
Die 26 Wettbewerbsbilder zeigen die ganze Bandbreite der DLRG-Arbeit - Die Sieger im Fotwettbewerb des DLRG Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg 2017
Nidda | Nun stehen die Sieger fest! Und sie zeigen die ganze...
Spannende Wettkämpfe beim Laubacher DLRG, Carina Schultheis und Philipp Dortmann Punktbeste der Vereinsmeisterschaft
Am Samstag Vormittag gab Dieter Lind im Laubacher Hallenbad den Ton...
25 Jahre Verbund mittelhessischer Museen e. V.
Ich besuche gerne die kleinen feinen Museen in unserer Gegend....
Regatta-Verein Gießen e.V.
106. Gießener Pfingstregatta verspricht drei Tage Action auf der Lahn
Das Wettkampfprogramm der 106. Gießener Pfingstregatta vom 19. bis...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.

von:  DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.
304
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Die Prüfungsteilnehmer des Rettungsschwimmkurses mit den Ausbildern und Ausbildungshelfern
Viele neue Rettungsschwimmer
Erfolgreicher Kompaktkurs der DLRG Kreisgruppe Gießen Unter der...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Die Prüfungsteilnehmer des Rettungsschwimmkurses mit den Ausbildern und Ausbildungshelfern
Viele neue Rettungsschwimmer
Erfolgreicher Kompaktkurs der DLRG Kreisgruppe Gießen Unter der...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Kleidertauschparty bei GAiN
Kleider, Kisten und Kostüme - das Mitmachhilfswerk GAiN lädt zu einer Kleidertauschparty ein
Wer gerne seinen Kleiderschrank verschlanken, kostenfrei an...
Busfahrplan zum Stadtfest
Besucher des Gießener Stadtfestes können sich auch in diesem Jahr...
Sortier - und Packaktion im Hilfsgüterlager von GAiN
Am Feierabend Gutes tun - das Mitmachhilfswerk GAiN öffnet seine Tore
Wer am Feierabend Gutes tun will, ist herzlich eingeladen, am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.