Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

SAVE THE DATE! - Was Sie 2018 in St. Thomas Morus erwartet!

http://www.donorlynk.com/
http://www.donorlynk.com/
Gießen | NEU! KATAKOMBENKONZERTE
In den Katakomben unterhalb der Kirche - ehemals “Pfarrsaal” - öffnet der heiße Club in der Grünberger Straße in gepflegter Bar-Atmosspähre bei guten Wein und guter Musik seine Pforten. Zum Auftakt spielt die bekannte Gießener Bluesband BLUESDOCTOR zugunsten der Flüchtlingshilfe Gießen-Ost. Der Eintritt ist frei.
Freitag, 2. Februar • 20 Uhr
****************************************************************************
ORGELVESPERN...es geht weiter!
Die seit 2009 bestehende erfolgreiche kirchenmusikalische Reihe geht weiter. Den Sonntagnachmittag sinnvoll nutzen für gute Musik, interessante Gespräche und spirituelle Momente.
22. April mit Kantor Michael Harry Poths (Wetzlar)
10. Juni mit dem Chor “Last5Minutes”, Ltg: Astrid Plathen (Lich)
7. Oktober mit Regionalkantor Michael Gilles (Gießen)(9. Dezember mit Petruskantor a.D. Herfried Mencke (Gießen)
jeweils sonntags 16 Uhr
****************************************************************************
DOPPEL-SOMMER-SPEZIAL
Zwei Konzerte der Extraklasse warten im Sommer auf Sie: am 22. Juni (Patrozinium Sir Thomas More) verabschiedet Sie Dekanatskirchenmusiker Peter Groß (Kirchberg) mit jazzigen Arrangements auf seiner Hammond B3 in die Sommerferien. Nach den Ferien kommen dann die Freunde der Chormusik auf ihre Kosten.
Freitag, 22. Juni • 20 Uhr mit Dekanatskirchenmusiker Peter Groß (Kirchberg)(Chorkonzert: Termin wird noch bekanntgegeben!
****************************************************************************
Unterstützen Sie das kulturelle Engagement des Fördervereins St. Thomas Morus Gießen e.V. mit einer Spende!
Vielen Dank!(IBAN: DE11 5139 0000 0025 5651 00
BIC: VBMHDE5F Volksbank Mittelhessen
www.morusfreunde.de • facebook.com/morusverein

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Konzert „It´s showtime – Chor meets Orchestra" am 29. Oktober in Krofdorf-Gleiberg
„20 Jahre beim selben Arbeitgeber…“ – das muss schon in...
Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Mit viel Spielfreude: das Kammerensemble des Musikfördervereins Gießen e.V.
Herzlicher Applaus zur Musikalischen Andacht in St. Thomas Morus
Am vergangenen Sonntag fand in der St. Thomas Morus Kirche in Gießen...
Münster schmückt sich für den Hüttentreff
Münster rüstet sich zum Hüttentreff
In Münster laufen die Vorbereitungen zum Hüttentreff am 15.12. ab...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jakob Handrack

von:  Jakob Handrack

offline
Interessensgebiet: Gießen
Jakob Handrack
621
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Ein Klavier, ein Klavier!"
"Ein Klavier, ein Klavier!" Feierliche Einweihung des restaurierten Klaviers der St. Thomas Morus Gemeinde am 24. Januar 2018
Der Pfarrsaal der Pfarrei St. Thomas Morus ist um eine Attraktion...
Last Christmas: Der Chor "Kaleidoskop" bei seinem letzten Auftritt in St. Thomas Morus Januar 2015
Last Christmas - Chor "Kaleidoskop" gestaltet musikalischen Gottesdienst mit internationalen Weihnachtsliedern am 14. Januar um 10:30 Uhr in St. Thomas Morus Kirche
Am Sonntag, den 14. Januar 2018, gestaltet der Chor „Kaleidoskop“...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Mitreisenden der Berlinfahrt.
FREIE WÄHLER Hessen schnupperten Berliner Luft
Drei erlebnisreiche Tage verbrachten Mitglieder der FREIE WÄHLER...
750 000€ für ein Parkhaus?
Beim Parkhaus, welches 1993 Gebaut wurde, explodierten schon beim Bau...
Am Tag vor Patrick Ungers 35. Geburtstag gewannen seine Schützlinge ihr drittes Bundesliga-Heimspiel in Serie. Foto: Melanie Weiershäuser
Heimsieg gegen Saarlouis zum Geburtstag
Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – Saarlouis Royals...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.