Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Süßer Torrino sucht seine Familie

Gießen | Der süße Torrino ist ein ca. 3 Jahre junger Dackel/Terrier Mischlingsbub mit einer Schulterhöhe von etwa 32 cm. Der kleine Kerl lebt bei seiner Pflegemama in 35398 Giessen zusammen mit einigen Artgenossen beiderlei Geschlechts und unterschiedlicher Größe. Torrino liebt alle Hunde und zeigt ihnen gegenüber keinerlei Scheu oder Aggression. Gegenüber Menschen ist er anfangs etwas zurückhaltender, was sich aber sehr schnell legt. Ganz besonders wenn ein kleines Leckerlie in Aussicht gestellt wird;) Der putzige Hundemann ist ein überaus lustiges und auch aufgewecktes Kerlchen aber besonders wild spielen und toben braucht er nicht. Torrino liebt seine täglichen Spaziergänge wo er immer wieder Neues entdecken kann, denn er ist ein aufgeschlossener und neugieriger kleiner Bursche. Der Süße läuft wirklich super an der Leine, ist bereits stubenrein und kann auch mal für einen angemessenen Zeitraum alleine bleiben. Seine Kuscheleinheiten genießt Torrino natürlich auch, aber vor allem mag er ‘einfach mittendrin dabei sein‘. Wer möchte diesen süßen Kerl, den man einfach nur liebhaben muss, gerne einmal kennenlernen?
Torrino ist ein Tierschutzhund und wird gegen eine Schutzgebühr mit Schutzvertrag geimpft, gechippt und kastriert vermittelt.
Ansprechpartner:
B. Henkelmann 01622319585
Animalhope Tierhilfe Nitra

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Rücksichtslosigkeit anderer Hundebesitzer
Unglaublich aber die Rücksichtslosigkeit anderer Hundebesitzer...
Der Tierschutzverein Gießen sagt DANKE!
Am letzten Wochenende haben wir anlässlich des Krämermarktes Gießen...
Jackson - Kleiner Kobold sucht ein Zuhause
Hey Leute, ich bin Jackson (37 cm SH, etwas mehr als 10 KG) und...
Apollo
Emma & Apollo suchen ein Zuhause
Emma und Apollo, beide 10 Wochen alt, sind zu Gast auf dem Welpenhof...
Eine Aufnahme von einer lieben Bekannten
So haben wir uns den Ostseeurlaub nicht vorgestellt
Demo fur eine moderne Forschung ohne Tierleid in Gießen
Am 28.10.17 wird die Tierrechtsgruppe Gießen, mit Unterstützung...
Pflegestellenkoordination
WIR BRAUCHEN SIE! Da unser Verein seit der Gründung immer mehr...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Sabine Holtzhausser

von:  Sabine Holtzhausser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Sabine Holtzhausser
127
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nettes Dackelmixmädchen Hanna sucht ihre Familie
Hanna ist ein kleines, ca. 2 Jahre junges Dackelmixmädchen mit einer...
Lieber Sancho sucht sein Zuhause
Sancho ist ein ca. 2-3 Jahre junger, lieber Terrier Mischling mit...

Weitere Beiträge aus der Region

Sopran Karina Sturm, Bass Joachim Korbach und Pianistin Iduna Demmer begeistern über 40 Gäste im Ristorante Geranio in Braunfels mit ihrem Auftritt.
DIG Mittelhessen e.V. ehrte das 25. Jubiläum der Regionalpartnerschaft zwischen Hessen und der Emilia Romagna mit italienischem Menü und Mozart-Arien im Ristorante Geranio in Braunfels
Zum zweiten Mal veranstaltete die Deutsch-Italienische Gesellschaft...
Garantie für ewiges Leben: Trinke täglich mehr als zwei Liter Wasser!
Heute Abend war im 1. Programm (ARD) eine interessante Sendung...
Das Ehepaar Josef und Wilhelmine Hoffmann im Jahre 1969
„Der Schutzhäftling ist nach wie vor hartnäckiger Bibelforscher…“
Lange Zeit gehörten sie zu den sogenannten „verges-senen Opfern“....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.