Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Hexe, dringend gesucht! - VERMITTELT!

Gießen | Wie in dem gleichnamigen Kinderbuch sucht auch das schwarze Kätzchen CHENOA (geb. 2016, kastriert) ganz dringend einen fürsorglichen Menschen. Bekanntermaßen lieben Hexen schwarze Katzen sehr ;-) .
Im Umgang mit ihren Menschen ist Chenoa lieb, verschmust und verspielt. In der Katzenküche würde sie am liebsten mit anpacken, so sehr freut sie sich auf ihr Futter.
Die kleine Abenteurerin braucht unbedingt ihren Freigang, vorzugsweise auf dem Land wo sie ausgiebige Streifzüge unternehmen kann.
Im Umgang mit ihren Artgenossen eher abgegrenzt möchte sie in ihrem neuen Zuhause lieber die einzige Katze sein. Eine Alleingängerin eben.
Ursprünglich in Hungen aufgefunden wird sie bis heute nicht vermisst. Niemand sucht nach ihr, niemand meldet sich. Obwohl dieses wunderschöne Tierchen eine tolle Anfänger- und Familienkatze ist wartet sie schon viel zu lange!

Weiteres erfahren Sie auf unserer Homepage oder im persönlichen Gespräch.
Tierschutzverein Gießen und Umgebung e.V.
Vixröder Straße 16
35396 Gießen
Telefon: 0641/5 22 51
http://www.tsv-giessen.de
E-mail: info@tsv-giessen.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Erleben Sie mit uns das Sommerfest 2018 im Tierheim Gießen
Am Sonntag, den 12. August findet von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr das...
Wann darf Brownie endlich in sein neues Zuhause umziehen? - Vermittelt
Brownie kam ursprünglich aus Rumänien, konnte aber bei seiner neuen...
BISHER HABEN WIR ES NOCH NICHT VERKÜNDET ...
BROWNIE, einer unserer Langzeitbewohner hat nun, nach 3 Jahren, ein...
COOPER und CHESTER möchten endlich ein richtiges Hundeleben führen! -- vermittelt
Die beiden Brüder Cooper und Chester sind im Dezember 2017 geboren...
ARGIE sucht immer noch ein Zuhause
Argie wurde im September 2015 geboren und wiegt 42 kg. Er ist Zuhause...
Wasser-Schildkröten - VERMITTELT
Diesese Jahr erreichte unser Tierheim eine regelrechte Schwemme an...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Tierheim Gießen

von:  Tierheim Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Tierheim Gießen
522
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
WISSENSWERTES - Bundestagsentscheidung (29.11.2018) über die betäubungslose Ferkelkastration - JEDE STIMME ZÄHLT -
Mit der Änderung des Tierschutzgesetzes (TierSchG) vom 4. Juli 2013...
Die junge TAMI - lieb und menschenbezogen
Tamis Text wird sicherlich vergleichsweise kurz. Das soll in ihrem...

Weitere Beiträge aus der Region

Liebe Jazzfreunde, am Freitag, den 23.11.2018 gastiert zum 1.mal die Band Bernie`s Louisiana Party Gators im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, am Freitag, den...
Sommerbetrieb.
Versteckt sich hier ein „Winter- Verkehrszeichen“ oder ist das nur ein Schildbürgerstreich?
Woran ist so ein Verkehrszeichen zu erkennen? Vielleicht daran das...
Voriges Jahr in Saarlouis: Fünf Marburgerinnen und der Bundes-Co-Trainer. Am Samstag in Marburg ist Patrick Unger Nationaltrainer und Svenja Greunke (hinten) spielt jetzt für Toulouse.
Samstag: Zwei Länderspiele in Marburg
Am Samstag tritt die deutsche Basketball-Nationalmannschaft in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.