Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Filigrane Kunstwerke

Gießen | Auf der ersten Runde mit unserem Hund waren sie überall zu sehen, die mit Tau verzierten Spinnweben.

Ein alter Glaube besagt, dass sich hier das Wirken der alten Schicksalsgöttinnen zeigt.

Die Nornen webten die Lebensfäden der Menschen.


Hier eine Information zum Thema Nornen:

https://anthrowiki.at/Nornen

 
 
 

Mehr über

Spinnweben (2)Spinne (89)Nornen (1)Herbst (415)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Herbstzeitlose blüht
Herbstzeitlose- Gedankenbild
Violett leuchtest du im grünen Gras. Dein Erblühen zeigt uns den...
Herbstboten
Obwohl von mir auf dem Schiffenberg im 2/2011 aufgenommen, passt es farblich in den Herbst.
Stufen in eine andere Jahreszeit
Die Sonnenstrahlen wärmen und ich könnte lange hier verweilen. Ich...
Die Ruhe vor dem Sturm
Noch liegt der goldene Laubteppich auf Wegen und Wiesen, das wird...
Herbstimpresionen
Letzte Woche zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Hier...
Herbstwald
Dachschaden

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
8.493
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 19.10.2017 um 07:05 Uhr
die spinnweben- lebensfäden habe ich gestern auch wieder bewundert
Otmar Busse
434
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 19.10.2017 um 10:24 Uhr
Durch den Tau werden sie erst richtig sichtbar und jedes Spinnbett und jede Spinnwebe erscheint als ein eigenes Kunstwerk.
Schön gesehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
6.194
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Auch an dunklen Tagen ein Lichtblick
Etwas andere Gedanken zum Sonntag. Arbeitslosengeld an der Supermarktkasse, Datenschutz ? Menschenwürde ?
Vielleicht habe ich ja einen Denkfehler, aber ich frage mich schon ob...

Weitere Beiträge aus der Region

Seminar im Tierheim - HÜNDISCH
Am Montag, den 13.11.2017 fand im Tierheim Gießen eine gut besuchte...
Samstag, 18.11.2017, 20:00 Uhr Blues-Range in der Vitos-Kapelle Gießen
Bluesrange spielen Blues und Bluesrock von Robert Johnson über die...
Ausbildungsmarktbericht für den Landkreis Gießen
Seit Oktober 2016 wurden im Landkreis Gießen insgesamt 2215...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.