Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Verkehrsschild Nr. 25 heute morgen am Strand gesehen


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Verkehrsschild Nr.22 sehe ich heute zum ersten Mal
Wer kennt es und kann es erklären??
(Verkehrs) Schild Nr.23 sahen wir auf einer Fähre
Wir haben zwar eine Idee, können aber kein kroatisch. Auflösung...
Makaberes Verkehrsschild Nr.24
Oder hab ich es falsch verstanden? Kennt es jemand? Ist es so wie es...
Wer kennt diesen flotten Käfer?

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.308
Peter Herold aus Gießen schrieb am 16.10.2017 um 16:46 Uhr
Hände weg von Schildkröten. Mitnehmen verboten!
Christine Weber
7.313
Christine Weber aus Mücke schrieb am 16.10.2017 um 16:48 Uhr
Ja, genau!
Peter Herold
26.308
Peter Herold aus Gießen schrieb am 16.10.2017 um 16:51 Uhr
Ein oder auch mehr blinde Hühner finden eine Schildkröte;-)
Kurt Wirth
1.397
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 17.10.2017 um 11:13 Uhr
Greift nicht zu Panzern!
Martina Lennartz
5.057
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 20.10.2017 um 10:23 Uhr
An dieser Bucht schwimmen ganz viele Schildkröten, die von Einheimischen mit Fischresten angefüttert werden. Das Schild bedeutet wirklich, dass die Touristen diese nicht anfassen sollen.
Peter Herold
26.308
Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.10.2017 um 17:17 Uhr
Warum füttern sie diese?
Martina Lennartz
5.057
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 20.10.2017 um 22:11 Uhr
An diesem Strand war ein kleiner Fischmarkt der Einheimischen, die ihre frisch gefangenen Fische gleich zerlegten und verkauften. Die Innereien und andere Reste wurden im Meer entsorgt, was ich "füttern" nannte. Das ist für die Schildkröten dann einfache Beute, weshalb sie sich dort gerne aufhielten.
Peter Herold
26.308
Peter Herold aus Gießen schrieb am 20.10.2017 um 22:13 Uhr
Ok
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Lennartz

von:  Martina Lennartz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Lennartz
5.057
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rettet die Alte Post!!
Für den Erhalt und Ankauf der alten Post in Gießen durch die Stadt...
Wer kennt diesen flotten Käfer?

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Sohn Katerchen
Mutter und Sohn!
Vor dreizehn Jahren lief eine abgemagerte Katze, am Ende ihrer...
Denna und Vida - zwei Katzenteenies suchen ein zu Hause
Denna und Vida sind zwei Katzenteenies im Alter von ca. 7...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

(v.l.) Torsten Petroschka von sander.hofrichter architekten GmbH und Schul- und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl übergaben den symbolischen Schlüssel an Schulleiter Jörg Keller. Bild: Landkreis Gießen
Neubau an der Theo-Koch-Schule feierlich eingeweiht
Musikalische und schauspielerische Darbietungen der Schülerinnen und...
Gallushalle 35305 Grünberg Giessener Str.45
NICHT VERGESSEN!! NOCH GIBT ES GENÜGEND KARTEN AN DER ABENDKASSE!!!!
“En Haufe Leit“ - neu aufgestellt mit Maike Heisel als Sängerin....
Litfaßsäulen wie hier im Rabenauer Burggarten werben für den Förderpreis und die Teilnehmer. Bild: Zaug
Kultur-Förderpreis geht in eine neue Runde
Bereits jetzt steht das Motto für die zweite Runde des Förderpreises...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.