Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V. bietet zum Weltkindertag am 17.09.2017 im Stadtpark Wieseckaue Mädchenfußball an.

Gießen | In der Saison 2016/17 konnte Blau-Weiß Gießen nach 40 Jahren erstmals wieder eine Frauenfußballmannschaft stellen. Durch den stetigen Zuwachs an Spielerinnen und einer erfolgreichen ersten Saison möchte die Spielvereinigung nun die Jugendarbeit im Mädchenfußball weiter ausbauen. Ein erster Schritt gelang mit der Ausrichtung des vom DFB und seinen Landesverbänden initiierten Aktionstages dem „Tag des Mädchenfußballs“ zum 60-jährigen Vereinsjubiläum im Juni 2017.

Beim Fest zum Weltkindertag, veranstaltet vom Förderverein Garten-Stadt Gießen, bietet Blau-Weiß ein ganz besonderes Schnuppertrainung für Mädchen zwischen 6 und 16 Jahren an. Spielerinnen der Damenmannschaft werden den fußballinteressierten Mädchen von 11.00 – 15.00 Uhr am Sportpark Wieseckaue einen spielerischen Einblick in den Frauenfußball geben. An diesem Tag sind alle Mädchen eingeladen, ihr sportliches Geschick auszuprobieren. Selbstverständlich werden wir an diesem Tag keine Jungen wegschicken, denn der Spaß am Fußball soll für alle sein.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Wir sind an der BGS sportlich!" - Verleihung des Sportabzeichens an Schülerinnen und Schüler der Brüder-Grimm-Schule
„Wir sind an der BGS sportlich!“ - Verleihung des Sportabzeichens an...
Dagmar Schmidt MdB (mitte) im Gespräch mit Andreas Joneck (rechts) und Nikolai Zeltinger (links) in der Geschäftsstelle des RSV Lahn-Dill
Inklusion nur miteinander
„Inklusion geht nur miteinander. Es geht hier nicht nur um den...
Dagmar Schmidt MdB: im Deutschen Bundestag seit 2013; Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales und Stellv. im Ausschuss für Auswärtige Angelegenheiten; Mitglied im Fraktionsvorstand und im Bundesvorstand der SPD
Dagmar Schmidt: Ansprechpartnerin für Gießener Bürgerinnen und Bürger
„Uns ist es wichtig, dass alle Bürgerinnen und Bürger eine direkte...
Der Gießener "Lindwurm" grüßt mit einem donnernden "HEELLAUUUHH"
Der Wettergott oh was ein Glück, der hielt mal kurz Schnee und Regen...
BAUHAUS KIDS CUP 2018 – Das größte Fußball-Jugendturnier der Region!
Das BAUHAUS Gießen veranstaltet 2018 wieder den BAUHAUS KIDS CUP für...
Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Amateurfunk-Flohmarkt 2017
11. Gießener Amateurfunktreffen am 3. und 4. März 2018
Bereits zum 11. Mal lädt der Ortsverband Gießen des Deutscher...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

von:  Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.
70
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Alles neu macht der Frühling. Saubermach-Aktion auf Blau-Weiß-Gelände an der Ringallee.
Am vergangenen Samstagmorgen veranstaltete die Spielvereinigung...
Blau-Weiß Gießen mit konstantem Kurs und stabiler Mannschaft: Vorstand einstimmig wiedergewählt, gute Entwicklung lässt weitere Fortschritte erhoffen
Am 21. Februar 2018 waren die Mitglieder der Spielvereinigung...

Weitere Beiträge aus der Region

Geschafft!
Zweihundert Linedancer auf dem Sportplatz in Oberkleen. Das war das...
Hanna Reeh (links) und Kim Winterhoff stehen in der Saison 2018/19 wieder im Bundesliga-Kader des Pharmaserv-Teams. Fotos: Melanie Weiershäuser
Hanna kommt dazu, Kim bleibt dabei
Der BC Pharmaserv Marburg biegt bei der Zusammenstellung seines...
24 Jugendliche aus ganz Europa reinigen im Rahmen eines von dem Volksbund Deutscher Kriegsgräberfürsorge e.V. organisierten Workcamps die Kriegsgräberstätte im Kloster Arnsburg. Bild: Landkreis Gießen
Jugendliche reinigen Kriegsgräber in Kloster Arnsburg
In diesen Tagen erstrahlt die Kriegsgräberstätte im Kloster Arnsburg...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.