Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Glück kennt keine Behinderung

Gießen | Zum Welt-Down-Syndrom-Tag 2015 startete die Fotografin Jenny Klestil eine Bilderserie. Sie besuchte Familien mit Down-Syndrom Kindern die mit Spaß und Freude dabei waren. Diese Kinder sind wie alle anderen, mal laut mal leise, selbstbewusst. Sie haben den Wunsch ganz selbstverständlich ein Teil der Gesellschaft zu sein. Jenny Klestil hat bis Mitte 2017 mit rund 700 Familien und deren Kindern an dem Projekt „Glück kennt keine Behinderung“ gearbeitet. Das Leben mit Down-Syndrom ist liebens- und lebenswert.
Diese Ausstellung ist an unserem Urlaubsort und ich habe sie gerne besucht. Es sind sehr schöne Bilder. Hier habe ich einen Ausschnitt gezeigt.

 
 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Warum macht man es Menschen mit Behinderungen zusätzlich schwer?
Vor einigen Jahren sind am Buswendehammer auf dem Schiffenberg...
Bundestag muss gesetzlichen Rahmen schaffen.
„Ich finde es schade, dass der Bitte der Abgeordneten eine...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.784
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 10.09.2017 um 23:17 Uhr
Schöne Fotos.
Christine Stapf
7.684
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 11.09.2017 um 15:05 Uhr
Jenny Klestil hat einfach und schlicht liebevoll diese Aufnahmen gemacht. Für mich sind es wunderbare Werke, sehe sie mit den Augen einer Mutter :-)
(Meine Tochter hat keine Behinderung)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

online
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
7.684
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wir sind auch schon da
Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Kleiner Musicaltipp? Jesus Christ Superstar in der Waggonhalle Marburg
1971 landete der erst 22-jährige Andrew Lloyd Webber mit der...
Das Pharmaserv-Team würde mit einem Sieg am Mittwoch das Ticket zur CEWL-Endrunde lösen. Foto: Laackman/PSL
Marburg empfängt Mittwoch Ostrava
Wir wollen ins Final Four CEWL-Europapokal: BC Pharmaserv Marburg...
Depression unplugged - Konzert von und mit Marie-Luise Gunst und Band am 05.02.2020 um 19:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
Musik spricht da, wo Worte versagen. Am Anfang stand die Idee,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.