Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Verein Kriminalprävention unterstützt Blau-Weiß Gießen

Gießen | Kriminalität zu bekämpfen ist zweifellos eine notwendige Aufgabe; Kriminalität möglichst im Keim zu verhindern, ist eine allgemeine soziale Pflicht. Auch, wenn sie häufig mühevoll ist, macht sie ihren Sinn, weil sie menschliche Tragödien verhindert. Kriminalprävention ist demnach eine gesellschaftliche Aufgabe, bei deren Bewältigung verschiedene Perspektiven miteinander zu verbinden sind. Daher müssen die unterschiedlichsten Beteiligten miteinander zusammenwirken, um effektiv zu sein, sich gegenseitig auszutauschen und zu unterstützen. Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen ist seit mehreren Jahren in verschiedenen Netzwerken – wie dem Programm des Landessportbundes zur „Integration durch Sport“ und dem FairPlay-Forum des Hessischen Fußballverbandes – aktiv, um Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Milieus vor dem Abgleiten in Kriminalitätsstrukturen oder deren Vorstufen zu bewahren.
Diese ehrenamtliche Arbeit wurde nun vom Vorsitzenden des Vereines Kriminalprävention Gießen, Herrn Siegfried Schulz, gewürdigt. Er übergab dem Vorsitzenden von Blau-Weiß Gießen, Herrn Prof. Dr. Alexander Jendorff, eine Zuwendung von 750,-- € für die Fortführung der Arbeit im Bereich der Integration von jugendlichen Flüchtlingen sowie sozial benachteiligten Vereinsmitgliedern. Jendorff freute sich über diese willkommene Unterstützung, die in den weiteren Ausbau und der Verdichtung der bestehenden Netzwerkarbeit fließen soll.

Mehr über

Verein (413)Stadtpark (17)Sport (925)Spenden (219)Integration (122)Gießen (2367)Fußball (339)Flüchtlinge (162)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
BiZ-Veranstaltung: „Schulabschlüsse nachholen“
• Infoveranstaltung am 19.10 ab 10 Uhr im BiZ...
Sind Sie fit für den Arbeitsmarkt der Zukunft?
• Filmreihe zum 20-jährigen Jubiläum der Beauftragten für...
Das Abi in der Tasche: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums mit ihren Lehrkräften.
Hälfte aller Abschlüsse mit Note 1: Abendschule Gießen entlässt 15 Abiturienten
Die Abendschule Gießen entlässt in diesem Semester 15 erfolgreiche...
Mit einem kleinen Hoffest und einer Spendenaktion zugunsten der DLRG Gießen feierte die Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani ihren 15. Geburtstag
Massagegutscheine und Rettungsbrot zugunsten der DLRG
Praxis für Physikalische Therapie A. H. mani feierte 15. Geburtstag...
Wie funktioniert die kommunale Selbstverwaltung auf Kreisebene? Welche Rolle hat der Kreistag? – Kreistagsvorsitzender Karl-Heinz Funck beantwortete die vielen Fragen der Geflüchteten aus Syrien. Bild: Landkreis Gießen
Syrische Geflüchtete absolvieren Praktikum in der Kreisverwaltung - Landkreis ist Modellkommune für ein vom Bund finanziertes Projekt
Der Landkreis Gießen wurde als eine von bundesweit sieben...
„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

von:  Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.
75
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bernd Jedlitschka
Blau-Weiß Gießen trauert um seinen Jugendleiter Bernd Jedlitschka
Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen beklagt den Tod eines jahrelang...
Alles neu macht der Frühling. Saubermach-Aktion auf Blau-Weiß-Gelände an der Ringallee.
Am vergangenen Samstagmorgen veranstaltete die Spielvereinigung...

Weitere Beiträge aus der Region

„Stoppt die neuen Polizeigesetze!“ Podiumsdiskussion am 21.11.
Das Internationalistische Bündnis Gießen veranstaltet eine...
Seniorenfrühstück am 7. November 2018
Mehr als 80 Seniorinnen und Senioren hatten sich im Saal der Ev....
Foto: Markus Machens
Mein Nikolaus im Schuhkarton
Auch ich wollte natürlich diese Aktion unterstützen, und brachte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.