Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Verein Kriminalprävention unterstützt Blau-Weiß Gießen

Gießen | Kriminalität zu bekämpfen ist zweifellos eine notwendige Aufgabe; Kriminalität möglichst im Keim zu verhindern, ist eine allgemeine soziale Pflicht. Auch, wenn sie häufig mühevoll ist, macht sie ihren Sinn, weil sie menschliche Tragödien verhindert. Kriminalprävention ist demnach eine gesellschaftliche Aufgabe, bei deren Bewältigung verschiedene Perspektiven miteinander zu verbinden sind. Daher müssen die unterschiedlichsten Beteiligten miteinander zusammenwirken, um effektiv zu sein, sich gegenseitig auszutauschen und zu unterstützen. Die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen ist seit mehreren Jahren in verschiedenen Netzwerken – wie dem Programm des Landessportbundes zur „Integration durch Sport“ und dem FairPlay-Forum des Hessischen Fußballverbandes – aktiv, um Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Milieus vor dem Abgleiten in Kriminalitätsstrukturen oder deren Vorstufen zu bewahren.
Diese ehrenamtliche Arbeit wurde nun vom Vorsitzenden des Vereines Kriminalprävention Gießen, Herrn Siegfried Schulz, gewürdigt. Er übergab dem Vorsitzenden von Blau-Weiß Gießen, Herrn Prof. Dr. Alexander Jendorff, eine Zuwendung von 750,-- € für die Fortführung der Arbeit im Bereich der Integration von jugendlichen Flüchtlingen sowie sozial benachteiligten Vereinsmitgliedern. Jendorff freute sich über diese willkommene Unterstützung, die in den weiteren Ausbau und der Verdichtung der bestehenden Netzwerkarbeit fließen soll.

Mehr über

Verein (438)Stadtpark (22)Sport (968)Spenden (233)Integration (124)Gießen (2485)Fußball (353)Flüchtlinge (163)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l.n.r: Prof. Dr. Alexander Jendorff mit der neuen Jugendleiterin Mira Dahmen und dem zweiten Vorsitzenden Helmut Appel
Blau-Weiß nach schwerem Jahr auf der Suche nach neuer Balance - Mitgliederversammlung 2019 im Zeichen des personellen Neubeginns
„Das vergangene Jahr war für die Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen...
Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Zwischenbilanz
„Lum-da-tal-bahn“ erklang es fröhlich und mehrstimmig von der...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Das Liebig-Museum auf dem Weg zum Unseco-Weltkulturerbe
Im März 1920 wurde das Liebig-Museum eröffnet und seitdem erfährt man...
Abitur, das geht in jedem Alter: Die erfolgreichen Absolventen des Abendgymnasiums im Alter von 22 bis 72 Jahren mit ihren Lehrkräften.
„Das Abitur würde ich hier jederzeit wieder machen“: Abendschule Gießen entlässt 10 Abiturienten
„Wir möchten uns bei Ihnen, liebe Lehrer, bedanken – denn ohne Sie...
Die Mannschaft von hinten links nach rechts: Peter Staub (Trainer), Nico Hoffmann, Nils Butzin, Joscha Maier, Lenn Liska, Max Luca Dietz, Albert From, Benni Staub, Tim Ziegler, Joris Zielinski, Ingmar Goth (Trainer), Lennard Goth, Justin Weber, Luke Kessl
C-Junioren vom VfR Lich holen das Double
Die C-Junioren des VfR Lich machen es dem FC Bayern nach und gewinnen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

von:  Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Spielvereinigung Blau-Weiß Gießen e.V.
101
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Blau-Weiß Gießen gewinnt Horst-Garth-Pokal
Zur Erinnerung an den 2012 verstorbenen Ehrenvorsitzenden Horst Garth...
Blau-Weiße Saubermachaktion rund um das Sportgelände Ringallee: spät, aber gründlich!
Vor einigen Wochen bereits gab es die alljährliche Aktion...

Weitere Beiträge aus der Region

1 plus 1 ist weit mehr als zwei - „Tess Wiley meets Daisy and her Farm“ Samstag, 31.08.2019, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle
Wenn zwei Frontfrauen auf einer Bühne zusammenkommen, trifft dieser...
Schulleitungswechsel an der Grundschule der Sophie-Scholl-Schule in Gießen
In der letzten Woche der Sommerferien wurde R. Schüller aus dem Amt...
Das Team feiert den überraschenden 3. Platz
TSV Klein-Linden Fußball ID Mannschaft holt dritten Platz beim HBRS Hessenpokal!!
Gestern fand der HBRS Hessenpokal Fußball ID (Sportler mit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.