Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wenn das Kanzleramt vor der Haustür steht

CDU Generalsekretär Peter Tauber und Staatsminister Helge Braun unterwegs im Wahlkampf
CDU Generalsekretär Peter Tauber und Staatsminister Helge Braun unterwegs im Wahlkampf
Gießen | Gemeinsam mit dem Generalsekretär der CDU Deutschlands, Peter Tauber, startete der heimische Bundestagsabgeordnete und Staatsminister im Kanzleramt, Helge Braun, die Hausbesuche im Bundestagswahlkampf im Wahlkreis Gießen.
"Die CDU besucht die Bürger in den nächsten Wochen auch zu Hause vor Ort, wir wollen deutlich machen, wie wichtig diese Bundestagswahl ist und uns als Ansprechpartner für Fragen zur Verfügung stellen.", so Braun.
Rund vierzig Mitglieder des Unterstützerteams machten sich auf den Weg. Besonders Informationen zur Briefwahl waren in deren Gepäck. "Jeder Bürger kann schon jetzt wählen, indem er Briefwahl beantragt oder auf dem Wahlbüro seiner Gemeinde während der Öffnungszeiten vorbeikommt. Die Informationen dazu stellt Braun auf seiner Homepage für alle Gemeinden des Wahlkreises zur Verfügung.
"Wenn ich unvermittelt vor der Haustüre stehe, freuen sich die meisten Bürger und es gibt auch schnell ein Gesprächsthema. Wenn man jemanden gerade aus der Arbeit reißt, lassen wir nur schnell einige Informationen da." so Braun. Häufig seien die Bürger erstaunt, dass er angesichts seiner Aufgabe im Kanzleramt Zeit für solche Kurzbesuche habe, erläuterte Braun und lacht. "Zeit zum direkten Gespräch mit den Bürgern im Wahlkreis muss man sich immer nehmen. Das habe ich in den letzten Wochen mit meinen Wohnzimmergesprächen gemacht und in der heißen Wahlkampfphase eben so."

CDU Generalsekretär Peter Tauber und Staatsminister Helge Braun unterwegs im Wahlkampf
CDU Generalsekretär... 
 

Mehr über

Peter Tauber (2)Dr. Helge Braun (155)CDU (581)#fedidwgugl (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nach dem Landesparteitag gut aufgestellt (von links): Landesvorstandsmitglied Kurt Wiegel, CDU-Kreisvorsitzender Dr. Jens Mischak, Ministerpräsident Volker Bouffier, CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl sowie Bundesminister Prof. Dr. Helge Braun.
Michael Ruhl jüngster Landtags-Direktkandidat der Hessen-CDU im Wahlkreis Vogelsberg/Laubach – Kurt Wiegel wieder im CDU-Landesvorstand – Landesparteitag in Wiesbaden
Die Kandidatenliste zur Landtagswahl in Hessen am 28. Oktober und die...
Online-Petition 'Abschaffung der Straßenbeiträge und Mittelbereitstellung durch das Land' bitte unterschreiben!
Demonstration „Weg mit der Straßenausbaubeitragssatzung“ am 16. Juni in Wiesbaden
Am Samstag, 16.6.2018, fand eine Demonstration der...
Marius Reusch
Bürgermeisterwahl in Langgöns: Marius Reusch vereint fachlich hochqualifizierte und menschliche Qualitäten - Demokratisches Recht wahrnehmen und wählen gehen!
„Zwei Dinge machen einen Bürgermeister aus: Er sollte fachlich...
Wir sind schon über 50 Bürgerinitiativen unter www.straßenbeitragsfrei.de
Demonstration „Weg mit der Straßenausbaubeitragssatzung“ am 16. Juni 2018 ab 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr in Wiesbaden
Die kürzlich verabschiedete Gesetzesänderung der schwarz-grünen...
Düstere Aussichten für die Kanonenbahnlahnbrücke
Bahndamm bleibt geöffnet: Brückenabriss damit indirekt beschlossen?!
Die Fraktion der geo-Wählergemeinschaft war gut vorbereitet für die...
Verhaltensweisen der Mandatsträger im Pohlheimer Stadtparlament
Ich schreibe diesen Artikel als regelmäßiger Besucher von...
Fünf-Punkte-Paket zur Anpassung der Straßenbeiträge / geänderter Gesetzentwurf
Straßenbeitragsfreies Hessen Breiter Weg 126 35440 Linden Offener...

Kommentare zum Beitrag

Florian Schmidt
4.537
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 28.08.2017 um 17:57 Uhr
Das ist ja widerlich wer einen heute alles an der Haustür belästigt? Haben sie nichts zu tun? Wer übrigens die Genitalverstümmelung an kleinen Kindern, egal ob männlich oder weiblich befürwortet hat bei mir Hausverbot.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Team Helge

von:  Team Helge

offline
Interessensgebiet: Gießen
Team Helge
697
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gießen erhält eine Niederlassung des Fernstraßen-Bundesamtes
Wie das Bundeskabinett am Mittwoch beschlossen hat, wird eine von...
Die Kanzlerin kommt nach Gießen! Brandplatz, Do. 21.9. ab 15.30 Uhr!
Wie bereits im Rahmen des letzten Bundestagswahlkampfes wird auch...

Veröffentlicht in der Gruppe

CDU Kreisverband Gießen

CDU Kreisverband Gießen
Mitglieder: 55
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Plakat "Auf einen Apfel(wein) mit Volker Bouffier"
Volker Bouffier kommt nach Grünberg
Am 29.09.2018 lädt die CDU zur Grünberger Markthalle (EDEKA) die...
Gut gefüllt war das kleine Zelt in Beltershain
Weinfest der CDU Beltershain mit Volker Bouffier
Am 24. August luden der CDU Stadtverband Grünberg und der Ortsverband...

Weitere Beiträge aus der Region

Konzertabsage
Der Liederabend „Seelenklänge“ am Sonntag 28.10.2018 in der...
Einladung zum Grundschultag der August-Hermann-Francke-Schule
Die August-Hermann-Francke-Schule lädt für Samstag, den 27. Oktober...
Panaroma mit Cefalù.
Kultur, Entspannung, Natur und Gastronomie machten die DIG-Sizilienreise zum großen Erfolg
Die DIG Mittelhessen e.V. hat dieses Jahr ihre Mitglieder und Freunde...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.