Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Was hat diese Amsel für ein sonderbares Federkleid!

Irgendwie hatte diese Amsel ein ganz sonderbares Federkleid
Irgendwie hatte diese Amsel ein ganz sonderbares Federkleid

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Beratung, ob das Wasser gut genug ist, einer testet schon mal
Badetag bei den Sperlingsvögel
Das musste ich heute einfach mal im Bilde festhalten, den Badespaß...
Der Grünspecht gehört zu den seltenen Gästen an den Futterplätzen, er sucht sich normal sein Futter selber im Grasland! Zur Stunde der Wintervögel am Sonntag war er wieder einmal in Nachbars Garten.
Gehört auch zu den seltenen Gästen
Die Schneeelster sucht im Schnee nach Futterresten
Wintervogelzählung und Winterzeit in den Gartenbereichen
Die aktuelle Wetterlage veranlasst die Wildvögel wieder mehr in die...
Es hat Schnee und ist kalt, da können die Bergfinken schon mal an die Futterplätze kommen, bei uns war es wieder mal soweit! Heute morgen war wieder einiges an den Futterplätzen los, Goldammern, Buch- und Grünfinken und die ganze Vogelschar.
Das Winterwetter und der Bergfink ...
Mmmh, was haben wir denn da.....
Erdnussräuber
Ich habe mich schon die ganz Zeit gefragt, warum die Erdnüsse...
Auf der Suche nach seinem Futter ist dieser weibliche Grünspecht
Der Grünspecht sucht sein Futter auch im Schnee
Der Grünspecht findet sein Futter, sprich, die Ameisennester auch bei...
Auf dem Rückweg zum Auto, diese Amsel musste noch mit auf die Speicherkarte.
Diese Amsel lud zum Fotografieren ein

Kommentare zum Beitrag

Bernd Zeun
10.505
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 26.08.2017 um 09:35 Uhr
Am Schnabel kann man ja den Jungvogel erkennen, dürfte schon in der ersten Mauser sein, aber für die ausgeprägte Scheckung ist vielleicht doch eher Leuzismus verantwortlich.
Wolfgang Heuser
6.984
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 26.08.2017 um 17:58 Uhr
Hallo Bernd, Danke zum Kommentar!

Bei uns ist der Amselnachwuchs erst sehr spät durchgekommen, die sind wohl in der Mauser, mal sehen wie sie im Herbst oder Winter aussehen. Dieses Bild hatte sich vielleicht auch durch die Reflexion der Morgensonne so ergeben, eigentlich ist die Färbung noch etwas mehr bräunlich!
Wolfgang Heuser
6.984
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 27.08.2017 um 10:29 Uhr
Mal nachgelesen, da wird über solche Erscheinungen einiges darüber geschrieben, speziell auch in Wikipedia. Unter anderem: Melanismus, Albinismus, Flavismus und eben auch diese Leuzismus. In machen Jahren würden solche gescheckte Tiere häufig auftreten, was aber schon lange so bekannt ist!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Wolfgang Heuser

von:  Wolfgang Heuser

offline
Interessensgebiet: Gießen
Wolfgang Heuser
6.984
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
So alle zwei Jahre werden sie mal zurück geschnitten, solche Kopfweiden, jetzt schlagen sie wieder aus!
Der gewollte Rückschnitt einer Kopfweide
Dieser alte Obstbaum hatte eine gewaltige Menge an Blüten an den Ästen!
Eine komplexe Blütenzeit hat es in diesem Frühjahr
Wenn man die letzten Tage in der Natur unterwegs war, hatte man den...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Beim Mähen Inseln mit Blumen stehen gelassen
Der Nachbar hat beim Mähen mitgedacht
Nicht im Botanischen Garten oder freier Natur .....
... nein im Laufe von fast 10 Jahren im eigenen Garten mit 2 - 3...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Engin Eroglu, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen: Werden die „Strabs“ abschaffen
Die FREIE WÄHLER Hessen haben ihre Position bekräftigt, dass die...
Herzbube sucht Herzmenschen
Prince – genannt Printo 11 Jahre , Mai 2007 geboren Rüde nicht...
Gebetswoche für die Einheit der Christen 2018
Auch in diesem Jahr beten wieder Christen verschiedener Konfessionen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.