Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Seegang gut und Seefahrt möglich

Oder Wasserstraßen sind für alle da.
Oder Wasserstraßen sind für alle da.

Mehr über

Lahn (328)Hochwasser (83)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tafel Giessen empfängt zum Sommerfest Frau Kraft alias Markus Karger
„Ich bin sehr stolz auf Sie und das, was Sie täglich mit Ihrer Arbeit...
Der regenreichste Tag im Jahr 2017
war bisher der 11.August 2017. Der starke Regen hat seine Spuren...
Hochwasser - fast idyllisch
Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf
Hier einige Fotos von dem Hochwasser zwischen Heuchelheim und Allendorf.
Kostenlose Unterbodenwäsche...
Sonntagspaziergang durch die aufgeweichte Lahnaue
Nachdem es seit langem wieder einmal zu Überschwemmungen in der...
Hochwasser in den Lahnwiesen
Nach den ergiebigen Schneefällen vom Sonntag mit anschließendem...

Kommentare zum Beitrag

Friedel Steinmueller
3.225
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 14.08.2017 um 00:00 Uhr
Es hat für manche gewiss einen besonderen Reiz durch überflutete Straßen zu fahren. Aber so ganz ungefährlich ist das nicht. Doch welches Vergnügen beherbergt keine Gefahren?

Heute sind viele Radfahrer unterwegs gewesen und haben dieses Hochwasser nicht nur erlebt, sondern auch auf sich einwirken lassen. Zusammen mit dem herrlichen Wetter war das alles in der Tat sehr inspirierend.
Wolfgang Heuser
6.773
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 14.08.2017 um 10:18 Uhr
So etwas haben wir in unserer Jugendzeit auch im Salzbödetal gemacht ;-)
Bernd Zeun
10.418
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 14.08.2017 um 10:44 Uhr
Spaß macht es und bei den Temperaturen stören auch die nassen Füße nicht. Bleibt nur zu hoffen, dass die Lager am Rad dicht sind, sonst könnten sie irgendwann zu knacken anfangen. Bei den "Kneippgängern" im Hintergrund sollte es eher dem Knacken in den Gelenken entgegen wirken :-)
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
10.418
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Weight Watching - wenn schon, dann richtig!
An Weihnachten ließ man sich's schmecken Jetzt sieht man, wo die...
Weihnachten fällt ins Wasser!
Draußen vom Regenwald komm ich her Mein Sack ist durchweicht und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fahrradfreunde Mittelhessen

Fahrradfreunde Mittelhessen
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Oder Wasserstraßen sind für alle da.
Seegang gut und Seefahrt möglich
Der regenreichste Tag im Jahr 2017
war bisher der 11.August 2017. Der starke Regen hat seine Spuren...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Mit einem Klick zum Flyer "Musik bei Vitos" 1tes Halbjahr 2018
http://www.vitos-giessen-marburg.de/fileadmin/user_upload/TG-Giessen-M...
8. Innovationswettbewerb Feuerwehr der Zukunft: Ideen für eine starke Gemeinschaft
Seit 2011 unterstützen die Stadtwerke Gießen mit dem...
Nachhaltigkeit bei Smartphones und Co. ist die Ausnahme
Studie der Deutschen Umwelthilfe: Die Branche der Informations- und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.