Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Am Freitagabend begeisterte die Zech`s Washboard Company die sehr zahlreichen Besucher im Jazzkeller Grünberg!

Gießen | Am Freitagabend begeisterte die Zech`s Washboard Company die sehr zahlreichen Besucher im Jazzkeller Grünberg!

Einst eine feste Größe in der Frankfurter Jazzszene der frühen 1970er, nun von Bandleader und Jazzpromoter „Washboard Zech“ Dieter Nentwig wieder in Betrieb genommen und mit Erfolg neu gestartet. Diese Band mit Dieter „Zech“ Nentwig am Waschbrett/Gesang, John Defferary Klarinette/Gesang, Oliver Zimmer Trompete, Alex Friedrich Banjo/Gitarre und Thomas Schilling Kontrabass rührte einen bunten Kessel mit alten Jazzstücken an, kochte diese heiß auf und servierte sie frisch gestärkt. Swingender, melodiöser Jazz aus den 1920er bis 1950er Jahren, virtuos gespielt, mit sehr schönen Gesangsnummern und auf keinen Fall todernst. Das sehr zahlreiche Publikum war restlos begeistert und ließ die Band erst nach Zugaben von der Bühne! Wieder ein toller musikalischer Freitagabend im Jazzkeller Grünberg!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gallushalle 35305 Grünberg Giessener Str.45
NICHT VERGESSEN!! NOCH GIBT ES GENÜGEND KARTEN AN DER ABENDKASSE!!!!
“En Haufe Leit“ - neu aufgestellt mit Maike Heisel als Sängerin....
original Dixieland und Swing mit der Band „En Haufe Leit” beim 23. Jazz Meeting in Grünberg. Am Samstag dem 25.11.2017 in der Gallushalle Grünberg!
… original Dixieland und Swing mit der Band „En Haufe Leit” beim...
NICHT VERGESSEN!!!! HEUTE Freitag den 29.9.2017 gastiert das Trio Bistu Shein im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, heute Freitag den...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 25.8.2017 gastiert wieder die Band JAZZ-FABRIK im Jazzkeller Grünberg!
NICHT VERGESSEN!!! Nach ihren großen Erfolgen bei uns, spielt am...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 18.8.2017 gastiert wieder das Vitaliy Baran Quartett im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, heute Freitag den...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 8.9.2017 ab 20:30 gastiert wieder „The Tenor Badness Quintett“ im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Liebe Jazzfreunde, heute Freitag den...
NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den 3.11.2017 gastiert das Natalya Karmazin Quartett feat. Corinna Danzer im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. NICHT VERGESSEN!!! HEUTE Freitag den...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Matthias Kammerer

von:  Matthias Kammerer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Matthias Kammerer
7.146
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Am Freitag dem 19.1.2018 gastiert das Bepler-Mayer-Duo im Jazzkeller Grünberg!
Am Freitag dem 19.1.2018 gastiert das Bepler-Mayer-Duo im Jazzkeller Grünberg!
1.Jazz-Club Grünberg e.V. Am Freitag dem 19.1.2018 gastiert das...

Weitere Beiträge aus der Region

Nikolaus von Kues, Philosoph und Theologe (1401 – 1464): Philosophie und Theologie des Weintrinkens.
Vortrag mit Weinprobe.Prof. Dr. Helmut Meinhardt, Gießen 25.1. 2018 ...
Depressionen im Januar auf Höchststand: DAK-Gesundheit in Gießen bietet Experten-Hotline am 17. Januar
Auf Weihnachten und Neujahr folgt bei vielen Deutschen die...
Buchtipp: Mich sollst du fürchten – Katrin Rodeit
Inhalt : Stimme der Vergangenheit Hat Privatdetektivin Jule...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.