Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Miss Marple´s aus der Sommerpause zurück mit weiteren Jubiläumsveranstaltungen!

Zwei tolle Künstlerinnen zu Gast in Gießen
Zwei tolle Künstlerinnen zu Gast in Gießen
Gießen | Am kommenden Dienstag, dem 15. August wird die Buchhandlung Miss Marple´s nach der Sommerpause wieder wie gewohnt für ihre Kunden geöffnet sein. Das Veranstaltungsprogramm für die 2. Jahreshälfte beginnt am Mittwoch, dem 23. August mit einer Premierenlesung der Autorin Alida Leimbach aus Buseck, die ihren gerade erschienen Krimi "Deichkrone" vorstellen wird. Neuer Veranstaltungspartner der Buchhandlung ist ab sofort das Restaurant "atlas", das nur wenige Schritte von Miss Marple´s entfernt liegt. Aus wirtschaftlichen Erwägungen hatte das Hotel Köhler zu Beginn der Sommerpause die bisherige Kooperation mit der Buchhandlung überraschend beendet.
Die Rahmenbedingungen der Lesungen haben sich dabei nicht geändert: Die Veranstaltung startet mit einem Sektempfang um 19.00 Uhr bei Miss Marple´s, die Lesung beginnt um 19.30 Uhr im "atlas".
Nach diesem Auftakt im August geht das Jubiläumsprogramm zum 10-jährigen Bestehen am
23. September mit einer Prominentenlesung weiter. Dann erwartet das Gießener Publikum zwei großartige Schauspielerinnen, nämlich Saskia Fischer, die vielen bekannt sein dürfte in ihrer Rolle als
Mehr über...
Nicole Heesters (5)Miss Marples (33)Lesung (245)Crime Time (19)atlas (1)
"Frau Küppers" aus der Fernsehserie "Großstadtrevier" und ihre Mutter Nicole Heesters, Grande Dame des deutschen Theaters und immer wieder gern gesehener Gast in Gießen. Mit einer eigens für Gießen zusammengestellten Lesung zum Thema "... das Böse ist immer und überall!" werden die beiden Künstlerinnen in der Pankratiuskapelle für einen spannenden und unterhaltsamen Abend sorgen.
Der Oktober bringt ein Wiedersehen mit alten Bekannten. Am 25.Oktober werden Chris Böhm und Irmgard Schürgers, beide Autorinnen im Frankfurter Verlag uniscripta, ihre neuen Regionalkrimis "Der Harlekin" und "Denn sie wissen was sie tun" im Restaurant "atlas" vorstellen. Natürlich gibt es auch noch zwei "Crime Time" Lesungen mit dem beliebten und bekannten Journalisten Rainer Scheer:
Am 5. September stehen "Weinleichen" auf dem Programm und am 29. November wird Scheer das Jubiläumsprogramm der Buchhandlung mit der bereits legendären Weihnachtsveranstaltung "Alle Jahre wieder..." ausklingen lassen.
Das detaillierte Programm findet sich online unter www.missmarples-books.de oder als Printversion in der Buchhandlung. Dort gibt es auch die Eintrittskarten zu den Veranstaltungen.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nicole Heesters mit ihrer Tochter Saskia Fischer in der NDR Talkshow
Nicole Heesters & Saskia Fischer: "... das Böse ist immer und überall!"
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Buchhandlung Miss Marple´s...
Fernsehredakteur Georg Felsberg liest in Ehringshausen, Lahnau und Braunfels
Buchautor Georg Felsberg liest an drei Tagen in den Bibliotheken in...
Miss Marple´s special mit Alida Leimbach im Restaurant Atlas
Crime Time und Miss Marple´s specials an neuem Tatort
Sozusagen in einer Doppelpremiere stellte die Busecker Autorin Alida...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Birgit Hohmann

von:  Birgit Hohmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Birgit Hohmann
416
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nicole Heesters mit ihrer Tochter Saskia Fischer in der NDR Talkshow
Nicole Heesters & Saskia Fischer: "... das Böse ist immer und überall!"
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Buchhandlung Miss Marple´s...
Miss Marple´s special mit Alida Leimbach im Restaurant Atlas
Crime Time und Miss Marple´s specials an neuem Tatort
Sozusagen in einer Doppelpremiere stellte die Busecker Autorin Alida...

Weitere Beiträge aus der Region

Symbolfoto - Angela Parszyk - pixelio
Lohnender Theaterbesuch am 17.Dez.2017
Am 15.11.2017 hatte der Bürgerreporter Bernt Nehmer in einem Artikel...
Alle sind Sieger: Nur strahlende Gesichter beim Kinderturnier des Karate Gießen e.V.  / Foto: Ina Batz
Kinderturnier beim Karate Gießen e.V.
Medaillen, Pokale - und strahlende Gesichter! Richtig spannend...
Alles zugeschneit: Trotzdem schafften es die Besucher am Sonntag rechtzeitig zur Orgelvesper nach St. Thomas Morus
Schnee, Glühwein und ein Weltkulturerbe
Trotz Schneechaos: Dr. Anita Kolbus meistert Orgelvesper am zweiten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.