Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Wer kennt dieses " Fahrzeug" ?


Mehr über

Sommer (259)Schleswig-Holstein (12)Gefährt (1)Fahrzeuge (9)Fahrzeug (1)Büsum (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nachtigall mit den Unternehmern
Bürgermeisterkandidat Christoph Nachtigall erster Kunde beim neuen Fahrzeugaufbereitungsservice in Rabenau
Breite Vielfalt an Unternehmen für Rabenau wichtig – Sinnvolle...
"poco piu" am 17. August 2017 - 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Ein Sommernachtstraum: "poco piu" - Harfenpop & Percussionsoul am 17. August 2017 um 19:30 Uhr in St. Thomas Morus
Es ist der 6. August 2015, eine lauer Sommerabend, Donnerstag, 19:30...
Achtung- ich lande - aus dem Weg
Botanischer Garten Marburg
Rückblick
Moderne Literatur und kindergerechtes Mobiliar möchte Sabine Streit (M.) mit der Spende, die ihr Thomas Münchberg, Vorsitzender Jakob Handrack und Isabell Starch-Sommer (v.l.) im Namen des Fördervereins überreichen, für die Bücherei anschaffen.
Förderverein unterstützt Bücherei St. Thomas Morus mit 750 €. Spendenerlöse von Plätzchenaktion und Gießener Weihnachtsmarkt.

Kommentare zum Beitrag

Peter Herold
26.449
Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 20:41 Uhr
Kunstobjekt?
Christine Weber
7.342
Christine Weber aus Mücke schrieb am 06.08.2017 um 20:46 Uhr
Tolle Idee. ;-))
Klaus Viehmann
1.475
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 06.08.2017 um 20:46 Uhr
Handrasenmäher umgebaut zu einem Fahrradrasenmäher, finde es für eine super Idee.
Peter Herold
26.449
Peter Herold aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 20:47 Uhr
Und wie wird gemäht?
Bernd Zeun
10.418
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 21:01 Uhr
Es müssen noch die Pedale montiert werden, dann ist es ein sogenannter Mäh-Prescher.
Martina Lennartz
5.123
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 21:06 Uhr
Bernd, die fehlenden Pedale fallen mir jetzt erst auf.
Es ist auch sonst nicht sehr verkehrssicher.
Mähprescher- klasse Wortspiel. :))
Florian Schmidt
4.289
Florian Schmidt aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 22:13 Uhr
Damit jagd man glaub ich Maulwürfe.
Dieter Schulz
525
Dieter Schulz aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 22:59 Uhr
Das ist ein neues Trimmgerät. Die Pedale sind nur abmontiert, damit kein Unbefugter dieses neue Trimmgerät, benutzen soll.
Martina Lennartz
5.123
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 23:09 Uhr
Welche Muskeln werden dabei trainiert?
Christian Momberger
10.962
Christian Momberger aus Gießen schrieb am 06.08.2017 um 23:36 Uhr
Klasse gesehen Martina. Was es nicht alles gibt. Und Bernd ist auch wieder super.
Nicole Freeman
8.763
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 07.08.2017 um 06:38 Uhr
da war jemand kreativ. klasse idee
Dieter Schulz
525
Dieter Schulz aus Gießen schrieb am 07.08.2017 um 08:54 Uhr
Hallo Frau Lennartz,
alle Muskeln im Bereich des Hinterteiles und die der schlaffen Beine ! ( Spass ! -;)) )
MfG DS
Martina Lennartz
5.123
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 07.08.2017 um 09:21 Uhr
Vielleicht noch meine Lachmuskeln beim Anblick.;)
Bernd Zeun
10.418
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 08.08.2017 um 01:04 Uhr
Martina Lennartz
5.123
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 08.08.2017 um 12:06 Uhr
Sehr witzig . Das scheint sogar zu funktionieren.
Vielen Dank.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Lennartz

von:  Martina Lennartz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Lennartz
5.123
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kathedrale in Asmara
Die Aussage "In Eritrea werden Christen verfolgt" ist falsch!
Der Theologe Prof C. Sauer, der erste Professor für Religionsfreiheit...
Veranstaltungsreihe Berufsverbote- damals und heute
Überwachung und politische Repression heute Ist die Überwachung...

Veröffentlicht in der Gruppe

Ausflugstipps

Ausflugstipps
Mitglieder: 52
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufgenommen am 14. Januar 2018 auf dem Hoherodskopf bei wunderschönem Sonnenschein, aber einer kalten Luft von Süd-Ost!
Die letzten Schneereste auf dem Hoherodskopf
Sonnenschein und einen ruhigen Biotopsee fanden wir am 10. Januar 2018 vor!
Der erste Besuch in diesem Jahr am Aartalsee
Bei einem milden Winterwetter mit Sonnenschein, konnten wir den...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Vollsperrung Zufahrt in die Frankfurter Straße stadtauswärts
Ab Donnerstagmorgen, den 18. Januar 2018 um 8 Uhr wird die Zufahrt in...
Kein Palmöl in den Tank (Quelle: DUH / Holzmann)
Regenwald gehört nicht in den Tank
EU-Parlament stimmt über Beimischungsregel in Kraftstoffen...
Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
"Ein Klavier, ein Klavier!" Feierliche Einweihung des restaurierten Klaviers der St. Thomas Morus Gemeinde am 24. Januar 2018
Der Pfarrsaal der Pfarrei St. Thomas Morus ist um eine Attraktion...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.