Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Lag's am neuen Design?


Mehr über

Ärgernis (1)Verspätung (2)Gießener Zeitung (92)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mit dem Durchschneiden des Bandes eröffnete Dr. Manuel Lösel offiziell die "Chance" 2018.
Karriere zum Anfassen - "Chance" 2018 zieht erfolgreiche Bilanz
Studium, Ausbildung, Selbstständigkeit - um die berufliche Zukunft...
Das größte U11/U13 Turnier der Region!
Dieses Wochenende! BAUHAUS KIDS CUP 2018 - Master-Turnier am 16. und 17. Juni
BAUHAUS lädt ein zum großen Finale am 16. bis 17. Juni auf dem...

Kommentare zum Beitrag

Ingrid Wittich
20.211
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 09.07.2017 um 19:24 Uhr
Niemand meldet sich. Haben alle anderen die Zeitung bekommen?
Jutta Skroch
13.007
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 09.07.2017 um 22:43 Uhr
Ja, und mir gefällt das neue Design.
Irmtraut Gottschald
6.497
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 09.07.2017 um 23:42 Uhr
Habe jetzt zum zweiten Mal hintereinander keine Zeitung bekommen. Davor eine dann wieder keine. Es hat vorher immer gut geklappt. Liegt wohl an der Urlaubszeit.
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.07.2017 um 12:39 Uhr
Das neue Design ist nicht schlechter, aber auch nicht besser als das alte, finde ich, origineller ist es schon gar nicht, da es zumindest teilweise abgekupfert scheint. Es würde mich schon interessieren, was die Redaktion oder vielmehr die Herausgeber dazu bewogen hat.
Wesentliche wünschenswerte Änderungen, wie sie z.B. beim BR-Treffen in der Redaktion im Mai zur Sprache kamen und deren nicht durchsetzbare Umsetzung mit zu hohen Kosten begründet wurden, blieben aber weiterhin aus. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein neues Design kostengünstiger ist, als z.B. die undurchdachten, sich in ihrer Sinnhaftigkeit überschneidenden Kategorien teilweise umzubenennen. Es müsste nicht mal die Zahl verändert, einfach nur ein paar Namen ausgetauscht werden. Dazu könnte man sich vielleicht auch Vorschläge seitens der BR machen lassen, es heißt ja schließlich Mitmachzeitung.
Kurt Wirth
1.471
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 10.07.2017 um 13:17 Uhr
Das mit der "Mitmachzeitung" ist aber auch verschwunden.
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.07.2017 um 13:34 Uhr
War mir noch garnicht aufgefallen, aber interessant. Dann habe ich ja demnächst Zeit für anderes.
Ingrid Wittich
20.211
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 10.07.2017 um 15:48 Uhr
Vielleicht soll "MEINE" Zeitung - MEINE Woche" Mitmachzeitung bedeuten?
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.07.2017 um 19:54 Uhr
Textinterpretation habe ich schon in der Schule gehasst.
Ingrid Wittich
20.211
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.07.2017 um 11:36 Uhr
Ich habe jetzt endlich auch die NEUE Zeitung zu Gesicht bekommen. irgendwie enttäuschend.
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 13.07.2017 um 12:48 Uhr
Ich bin noch gespannt auf den Samstag.
Ingrid Wittich
20.211
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.07.2017 um 13:57 Uhr
Meinst Du, es wird besser? Mein Buchartikel war stark gekürzt. Gut, dass die einleitenden Sätze über Südstaatenromane weggelassen wurden, OK, aber dass mittendrin ein wichtiger Absatz fehlte ohne irgendwelche Kennzeichnung wie ... fand ich nicht gut. Es las sich in der Druckausgabe wie unfähig zusammen gestottert. Ich weiß wirklich nicht, ob ich mir da noch die Mühe machen soll etwas Ähnliches zu schreiben.
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 13.07.2017 um 14:35 Uhr
Ich hatte mich auch schon mal über derartiges Herumdoktern an Überschriften oder Inhalt bei der Redaktion beschwert, weil die den Hintersinn nicht erkannt hatte und hatte mir sowas für die Zukunft verbeten, dann sollte ein Beitrag besser gar nicht in die Druckausgabe. Danach hatte ich in der Hinsicht bis jetzt nichts mehr zu klagen. Wenn bei dir nicht mal dabei stand, dass der Beitrag gekürzt wurde, ist das einfach schlecht, selbst wenn klar ist, man füllt nur die Flächen zwischen der Werbung.
Ingrid Wittich
20.211
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 13.07.2017 um 14:53 Uhr
Unter dem Beitrag stand nur:
"Lesen Sie mehr unter: www.giessener-Zeitung.de/beitrag119277"
Aber wer macht das schon!
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 16.07.2017 um 00:14 Uhr
Das neue Design wirkt weiter, heute wieder keine GZ.
Bernd Zeun
10.575
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 20.08.2017 um 11:44 Uhr
Die GZ scheint gut zu zahlen, Austräger anscheinend schon wieder im Urlaub.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
10.575
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
... und zwei Stunden später auch angenehme Stille.
Autofreier Sonntag ab 17:00 Uhr
Jedenfalls nicht "schwach wie eine Flasche leer!"
Kraftmeierei oder Neugier?

Veröffentlicht in der Gruppe

GZ-Stammtisch

Mitglieder: 33
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Regatta-Verein Gießen e.V.
106. Gießener Pfingstregatta verspricht drei Tage Action auf der Lahn
Das Wettkampfprogramm der 106. Gießener Pfingstregatta vom 19. bis...
Eine Tour durch das historische Grünberg
Auf Einladung der Gießener Zeitung konnten ca. 20 Leser am ...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Modern und auch ein wenig unangepasst: St. Thomas Morus Gemeinde feiert Kirchenpatron
St. Thomas Morus Gemeinde feiert Patrozinium am Sonntag, den 24. Juni
Er hätte dieses Jahr seinen 540. Geburtstag gefeiert, Sir Thomas...
Deutschland - Mexico 0:1 - - Putin ist schuld
Beweis: Putin hat mit Erdogan abgesprochen, Özil und Gündogan zu...
Der alte und neue Vorsitzende Prof. Dieter Kraushaar
Prof. Dieter Kraushaar als Vorsitzender bestätigt - Hauptversammlung des Fördervereins Heimatmuseum Rödgen
Vorstandsberichte und Neuwahlen standen im Mittelpunkt der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.