Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Mittelstands-Arbeitsgemeinschaft der FREIE WÄHLER will raus der kommunalen Ecke

Gießen | „Wir wollen raus aus der reinen Kommunalwahlecke und rein in die große Politik“, so der Vorsitzende der LAG-Mittelstand Jacoby, während der ersten Arbeitssitzung der neugegründeten Landesarbeitsgemeinschaft Mittelstand in der Gießener Landesgeschäftsstelle der FREIE WÄHLER Hessen.

Ziel war es, eine Grundstruktur zu schaffen um zukünftige thematische Planungen vornehmen zu können. Zum Vorstand gehören Daniel Baron (Neustadt) und Claudia Hauser (Langen). Sie bilden gemeinsam mit dem Vorsitzenden Jacoby ein Dreiergremium, welches die Geschicke der Gruppe leiten soll.

Turnusmäßig wird sich die Mittelstandsgruppe der FREIE WÄHLER Hessen alle acht Wochen treffen, dieser kann nach der Aufbauphase ggf. auf viermal im Jahr verringert werden. Der engen Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Landesarbeitsgemeinschaften untereinander und dem Landesverband soll Rechnung getragen werden. Mittelständische Themen und regionale Veranstaltungen, gepaart mit Referenten aus Politik und Wirtschaftsverbänden sind Ziele der Gruppe.

Die Akzeptanz der FREIE WÄHLER als Partei und deren Landesarbeitsgemeinschaften als kompetente Ansprechpartner in Politik, Bevölkerung, Medien und den Wirtschaftsverbände, muss nach Meinung der Mittelstandsvereinigung deutlich ausgebaut werden. Gewerbetreibenden und Mittelständlern will die Arbeitsgemeinschaft zukünftig mehr als bisher mit Themen aus dem Wirtschaftsleben ansprechen und ein politisches Zuhause bieten.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Der Plan zur Verkehrsutopie Gießen (Zeichung aus der Projektwerkstatt)
Nach dem Aus für die Gießener Umweltzone: Umweltschützer*innen fordern radikale Verkehrswende statt Plakettenschwindel!
„Das Aus der Umweltzone bietet mehr Chancen als Nachteile“,...
Der Plan "Verkehrs-Utopie Gießen" mit Fahrradstraßen, Fußmeile und 4 Tram-Linien
Nulltarif an Gießener Samstagen wäre nur ein kleiner Anfang - Umweltschützer*innen fordern Nulltarif und radikale Verkehrswende für Gießen!
„Ein fahrkartenfreier Tag pro Woche als Test ist gut“, kommentiert...
Das Drachenbootteam „Rohrleger“, die Betriebsmannschaft der Stadtwerke Gießen
Erfolgreiche Rohrleger mit langem Atem
Vor einigen Tagen hat das Drachenboot-Team „Rohrleger“ der Stadtwerke...
Keller Theatre Ensemble The Mousetrap, photo: Nils D. Peiler
The Keller Theatre spielt Krimiklassiker "The Mousetrap" von Agatha Christie, Premiere am 22.09.2017, 19.30 Uhr
The Keller Theatre läutet mit Agatha Christie´s Krimiklassiker "The...
Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) FREIE WÄHLER Hessen

von:  FREIE WÄHLER Hessen

offline
Interessensgebiet: Gießen
FREIE WÄHLER Hessen
136
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Engin Eroglu, Landesvorsitzender FREIE WÄHLER Hessen
FREIE WÄHLER Hessen distanzieren sich von Petrys "Blaue Partei"
Die gescheiterten AfD-Politiker Frauke Petry und deren Ehemann Markus...
Engin Eroglu
Gleichwertigkeit der Lebensbedingungen in die hessische Verfassung
Die FREIE WÄHLER Hessen fordern die Aufnahme der Gleichwertigkeit der...

Weitere Beiträge aus der Region

Litfaßsäulen wie hier im Rabenauer Burggarten werben für den Förderpreis und die Teilnehmer. Bild: Zaug
Kultur-Förderpreis geht in eine neue Runde
Bereits jetzt steht das Motto für die zweite Runde des Förderpreises...
Praktikum gesucht? Das Deutsch-Russische Zentrum „Integration, Bildung, Sozial, Kultur“ e.V. in Gießen lädt ein!
Gießen. Eine Möglichkeit zur Entfaltung eigener Ideen, Freiraum für...
Übergabe des Positionspapiers im Hessischen Landtag. Bild: Landkreis Gießen
Delegation aus dem Landkreis Gießen übergibt Umweltministerin Hinz Positionspapier zum Schutz von Feldwegen
Welche Bedeutung haben Feldwege für die biologische Vielfalt und wie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.