Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Haubentaucher-Kampf am Schwanenteich

Gießen | Die männlichen Haubentaucher haben heute Vormittag um das Weibchen gekämpft. Dabei entstanden diese Fotos.

2

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Diego Semmler
Diego Semmler - Direktkandidat der Freien Wähler Hessen im Wahlkreis 173 (Gießen)
„Im Wahlkampf ist es mir wichtig, mit möglichst vielen Menschen in...
Der Plan zur Verkehrsutopie Gießen (Zeichung aus der Projektwerkstatt)
Nach dem Aus für die Gießener Umweltzone: Umweltschützer*innen fordern radikale Verkehrswende statt Plakettenschwindel!
„Das Aus der Umweltzone bietet mehr Chancen als Nachteile“,...
Mittelstands-Arbeitsgemeinschaft der FREIE WÄHLER will raus der kommunalen Ecke
„Wir wollen raus aus der reinen Kommunalwahlecke und rein in die...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
the Keller Theatre sucht Darsteller/-innen für "The Mousetrap" von Agatha Christie - 2 Vorsprechtermine
Laut Publikumsumfrage mit den meisten Stimmen gewählt... and the...
Tretboote am Kai der THM
"Schwani" und "Gerda", die neuesten Attraktionen am Schwanenteich
Habe ich da was verpasst? Normalerweise geht so was doch nicht ohne...

Kommentare zum Beitrag

Harald Bott
2.678
Harald Bott aus Mücke schrieb am 28.05.2017 um 12:03 Uhr
Super gute Aufnahmen.
Gruß Harald
Elke Jandrasits
530
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 28.05.2017 um 12:42 Uhr
Toll eingefangen!
Irmtraut Gottschald
5.981
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 28.05.2017 um 20:42 Uhr
Super Serie. Da läuft die Kamera heiß.
Christiane Pausch
5.906
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 29.05.2017 um 12:04 Uhr
Was für eine tolle Bilderstrecke! Glückwunsch!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Frank Ihle

von:  Frank Ihle

offline
Interessensgebiet: Gießen
Frank Ihle
477
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Artenvielfalt am Schwanenteich
Hier einige Fotos, welche die Artenvielfalt am Gießener Schwanenteich...
Impressionen eines Frühlingstags
Am Schwanenteich in Gießen aufgenommen.

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Prof. Claus Leggewie
Bundestagsdirektkandidaten im Stadttheater- auf den Brettern die die Welt bedeuten- erklären, was sie bewegen wollen
Am 17.09.2017 startete die 4. Veranstaltung "Ratschlag über die...
Gestern am Sonntagnachmittag gab es bei uns ein Gewitter mit sehr viel Regen und einen doppelten Regenbogen über dem Kirchberg, was waren das für Farben!
Ein bunter Antennenstrahl nach einem Gewitter!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land gestalten Wahlplakate für Podiumsdiskussion der Spitzenkandidaten
Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land werden politisch Aktiv
Im Zuge der Kooperation Gesamtschule Gleiberger Land und Stadttheater...
Vogelsberger Höhenclub in der Dorfschmiede - Mehrgenerationenprojekt Vorbild für andere Regionen - Dorfladen mit tiefem Warensortiment- Dr. Ulf Häbel den Rücken stärken - Insolvenz verhindern
Laubach - Freienseen Als der Zweigverein Hoherodskopf vor einem Jahr...
Dr. Diego Semmler
Hochrechnung auch für kleine Parteien
Für die großen Parteien beginnt am Wahlabend ab ca. 18:00 Uhr die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.