Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Basilika-Konzerte auf dem Schiffenberg: SWG bieten zusätzliche Fahrten an

Gießen | Nach dem Erfolg des Vorjahres lädt der Verein Gießener Meisterkonzerte auch 2017 zu vier Musik-Highlights auf den Schiffenberg ein. Besucher können sich auf vier besondere Basilika-Konzerte freuen – und zwar am 21. Mai, 18. Juni, 23. Juli und 13. August.
Für alle Besucher, die aus der Gießener Innenstadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren wollen, setzen die Stadtwerke Gießen (SWG) zeitweise zusätzliche Busse zwischen den Haltestellen „Berliner Platz“ und „Schiffenberg“ ein. „Da die Veranstaltungen schon um 11.30 Uhr beginnen, werden viele Musikliebhaber bereits vormittags den Bus nutzen“, erklärt Anne Müller-Kreutz, Leiterin Nahverkehrs-Services bei den SWG.

Daher fährt die Linie 6 an den vier Sonntagen schon um 10.51 Uhr und 11.51 Uhr von der Haltestelle „Berliner Platz“ zum Schiffenberg. Abfahrtszeiten vom Schiffenberg zum Berliner Platz: 11.06 Uhr und 12.06 Uhr.
Ab 12.51 verkehrt die Linie 6 dann regulär im 60-Minuten-Takt ab der Haltestelle „Berliner Platz“ in Richtung Schiffenberg und ab 13.06 Uhr stündlich vom Schiffenberg zurück in die Innenstadt.

Alles zu den Fahrplänen gibt es unter der Telefonnummer 0641 708-1400, im Internet auf www.stadtwerke-giessen.de/verkehr oder in der Mobilitätszentrale im Kundenzentrum der Stadtwerke Gießen. Öffnungszeiten: montags bis freitags 9 bis 18 Uhr und samstags 9 bis 14 Uhr
Weitere Informationen zu den Basilika-Konzerten auf dem Schiffenberg unter giessen-entdecken.de/event-tags/basilika-konzerte

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Spiel dein Spiel im Freibad Ringallee
„Spiel dein Spiel“ heißt das neue Sponsoringkonzept der Stadtwerke...
Der Plan "Verkehrs-Utopie Gießen" mit Fahrradstraßen, Fußmeile und 4 Tram-Linien
Nulltarif an Gießener Samstagen wäre nur ein kleiner Anfang - Umweltschützer*innen fordern Nulltarif und radikale Verkehrswende für Gießen!
„Ein fahrkartenfreier Tag pro Woche als Test ist gut“, kommentiert...
Spiel dein Spiel im Freibad Ringallee
„Spiel dein Spiel“ heißt das neue Sponsoringkonzept der Stadtwerke...
Das Drachenbootteam „Rohrleger“, die Betriebsmannschaft der Stadtwerke Gießen
Erfolgreiche Rohrleger mit langem Atem
Vor einigen Tagen hat das Drachenboot-Team „Rohrleger“ der Stadtwerke...
Busfahrplan zum Stadtfest
Die Besucher des Gießener Stadtfestes erwartet auch in diesem Jahr...
Umleitung der Linie 5 in Gießen-Wieseck
Mit Betriebsbeginn am Montag, 3. Juli 2017 müssen die Busse der Linie...
Klimaschonend und komfortabel: neue Busse für den Gießener Nahverkehr
Vier neue Gelenkbusse mit Erdgasmotor nimmt das Tochterunternehmen...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Stadtwerke Gießen AG

von:  Stadtwerke Gießen AG

offline
Interessensgebiet: Gießen
Stadtwerke Gießen AG
3.149
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Traditionell verbunden
Der TV Hüttenberg und die Stadtwerke Gießen arbeiten seit vielen...
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kommunalen Umwelt-Treffs im Hauptgebäude der SWG zusammen mit Referentin Gisela Renner, innovative Energieberatung Köln, und Vertretern der Stadtwerke Gießen
Mit kommunalem Energiemanagement die Kosten senken
Aktuelle Energiestandards, die Förderlandschaft in Deutschland und...

Weitere Beiträge aus der Region

Rafinka Spitzmix in 35423 Lich
Rafinka 2,5 Jahre alt 44 cm Schulterhöhe Kastriert, gechipt,...
Engagierte Vorleser in zweiter Klasse der Francke-Schule
Nach dem Bundesweiten Vorlesetag, der auch in der Grundschule der...
Traditionell verbunden
Der TV Hüttenberg und die Stadtwerke Gießen arbeiten seit vielen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.