Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Bahnhofsfest und Feuerwehr-Oldtimer in Stockheim

Gießen | Am Wochenende fand das 10. Stockheimer Bahnhofsfest statt. Stockheim ist ein Ortsteil von Glauburg im hessischen Wetteraukreis. Höhepunkt des Festes war die Dampflokfahrt von Hanau über Nidderau und Friedberg nach Stockheim. Gezogen wurde der Sonderzug von der Dampflok 5519 (Br 42) der CFL. Ein umfangreiches Rahmenprogramm vor dem Bahnhofsgebäude und dem Güterschuppen (Kulturhalle) reichte vom Kinderkarussell über musikalische Beiträge und Oldtimer-Sternfahrten hin zu einer Modellbahnbörse und Sonderausstellungen im Gebäude. Gut besucht war auch die Ausstellung zahlreicher historischer Feuerwehrfahrzeuge, organisiert von der Freiwilligen Feuerwehr Stockheim.


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Oldtimer und Youngtimer glänzen in der Sonne um die Wette
Bei perfektem Oldtimer-Wetter fand die AutoClassic in Limburg statt....
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Days of Thunder US Car & Oldtimer Treffen
Am gestrigen Samstag konnte der Besucher Fahrzeuge sehen, die man...
Days of Thunder US Car & Oldtimer Treffen Nr. 2
Das Treffen fand an zwei Tagen statt. Gestern sah man Fahrzeuge, die...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thekla Schulz-Nigmann

von:  Thekla Schulz-Nigmann

offline
Interessensgebiet: Gießen
Thekla Schulz-Nigmann
1.182
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bunte Folien für einen guten Zweck
Jeder kennt die in Folie verpackten Ballen auf den Feldern der...
Schmatzefein, Schlesische Himbeere, Yellow Canary – Tomaten selbst anbauen ist ein spannendes Hobby
91 verschiedene Tomatensorten im Garten – wo gibt es denn so etwas?...

Veröffentlicht in der Gruppe

Oldtimer Vier-, Drei- und Zweiräder

Oldtimer Vier-, Drei- und Zweiräder
Mitglieder: 31
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
555 lustige geduldige Gesellen im privaten Marionettenmuseum
Nun hat mich meine Sammelleidenschaft zu einer Großfamilie mit der...
Dorftag Gonterskirchen 2018
Fronleichnam, 31. Mai 2018 - Gonterskirchen feierte Dorftag, denn...

Weitere Beiträge aus der Region

Ich glaube es nicht- Lebkuchen im September!!
Vorhin waren wir nochmal schnell einkaufen. Mein Blick fiel auf die...
NABU-Kreisverband gibt 26. Jahresbericht heraus
Kreis Gießen. Ungezählte ehrenamtliche Stunden stecken in dem Werk –...
Während meines Praktikums helfe ich unteranderem mit den GZ-Schlammbeiser zum Jubiläum des Selterswegs zu gestalten.
Mein Praktikum bei der GZ beginnt
Mein Praktikum kann starten! Ich heiße Halime bin 13 Jahre alt und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.