Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kann ja nicht schaden, ein Blick über den Tellerrand!

Wer wollte es ihm auch verwehren ...
Wer wollte es ihm auch verwehren ...

Mehr über

Wehr (17)Schwan (159)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Startender Höckerschwan am Martinsweiher
Aus dem Weg!

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
13.047
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 28.04.2017 um 11:22 Uhr
Sieht so aus, als wäre er direkt am Wehr?
Bernd Zeun
10.620
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 28.04.2017 um 21:39 Uhr
Das ist er, Jutta.
Elke Jandrasits
858
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 01.05.2017 um 10:05 Uhr
Gestern war er wieder direkt am Rand. Anscheinend bewacht er die Reviergrenze, direkt unterhalb des Wehres schwamm ein anderer Schwan.
Andrea Mey
10.591
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 01.05.2017 um 20:47 Uhr
Klasse Aufnahme, tolle Perspektive!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
10.620
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Misslungen, aber für den Papierkorb war es mir zu schade.
Wie ist's entstanden?
- also kann's nicht weg!
Keine Kunst

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur+Umwelt

Natur+Umwelt
Mitglieder: 43
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Misslungen, aber für den Papierkorb war es mir zu schade.
Wie ist's entstanden?
Gestern Abend
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Das bekannte Mosaik der „Bikini-Mädchen“ in der römischen Villa del Casale in Piazza Armerina.
Reisen Sie mit uns nach Sizilien und entdecken Sie die Perle des Mittelmeers! 30.09.-07.10.2018
Auch dieses Jahr bietet die Deutsch-Italienische Gesellschaft...
Kleines Rätsel.
Wo steht dieses schöne sanierte Haus in der Gießener...
Der männliche Hausrotschwanz mit Futter im Schnabel
Der Hausrotschwanz ist in unseren Gärten aktiv
Ein Wildvogel der in den Gärten eine gute Population erreicht,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.