Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kann ja nicht schaden, ein Blick über den Tellerrand!

Wer wollte es ihm auch verwehren ...
Wer wollte es ihm auch verwehren ...

Mehr über

Wehr (17)Schwan (158)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schwanennachwuchs 10 Wochen alt
Der Nachwuchs der Schwanenfamilie ist nun 10 Wochen alt und schon...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.744
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 28.04.2017 um 11:22 Uhr
Sieht so aus, als wäre er direkt am Wehr?
Bernd Zeun
10.418
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 28.04.2017 um 21:39 Uhr
Das ist er, Jutta.
Elke Jandrasits
563
Elke Jandrasits aus Buseck schrieb am 01.05.2017 um 10:05 Uhr
Gestern war er wieder direkt am Rand. Anscheinend bewacht er die Reviergrenze, direkt unterhalb des Wehres schwamm ein anderer Schwan.
Andrea Mey
10.496
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 01.05.2017 um 20:47 Uhr
Klasse Aufnahme, tolle Perspektive!
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernd Zeun

von:  Bernd Zeun

offline
Interessensgebiet: Gießen
Bernd Zeun
10.418
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Weight Watching - wenn schon, dann richtig!
An Weihnachten ließ man sich's schmecken Jetzt sieht man, wo die...
Weihnachten fällt ins Wasser!
Draußen vom Regenwald komm ich her Mein Sack ist durchweicht und...

Veröffentlicht in der Gruppe

Natur+Umwelt

Natur+Umwelt
Mitglieder: 43
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Aufgenommen am 14. Januar 2018 auf dem Hoherodskopf bei wunderschönem Sonnenschein, aber einer kalten Luft von Süd-Ost!
Die letzten Schneereste auf dem Hoherodskopf
Sonnenschein und einen ruhigen Biotopsee fanden wir am 10. Januar 2018 vor!
Der erste Besuch in diesem Jahr am Aartalsee
Bei einem milden Winterwetter mit Sonnenschein, konnten wir den...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Vollsperrung Zufahrt in die Frankfurter Straße stadtauswärts
Ab Donnerstagmorgen, den 18. Januar 2018 um 8 Uhr wird die Zufahrt in...
Kein Palmöl in den Tank (Quelle: DUH / Holzmann)
Regenwald gehört nicht in den Tank
EU-Parlament stimmt über Beimischungsregel in Kraftstoffen...
Freunde und Förderer der Pfarrei St. Thomas Morus Gießen e.V. - www.morusfreunde.de
"Ein Klavier, ein Klavier!" Feierliche Einweihung des restaurierten Klaviers der St. Thomas Morus Gemeinde am 24. Januar 2018
Der Pfarrsaal der Pfarrei St. Thomas Morus ist um eine Attraktion...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.