Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Nicht nur in der Wieseckau und am Schwanenteich

Direkt bei der Naunheimer Mühle aus dem Frühstückszimmer fotografiert
Direkt bei der Naunheimer Mühle aus dem Frühstückszimmer fotografiert

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Der einzelne Schwan auf dem Schwanenteich
Am Schwanenteich und Kleinen Teich
Am 13.7.2018 habe ich am frühen Nachmittag kurz vor dem...
Flugakrobat
Im Nest werden die Beiden mit offenen Flügeln ermpfangen
Doppelter Landeanflug
Am Dienstag wurde nur einer gesichtet
Die Störche im Salzbödetal bei Damm
Am letzten Sonntag waren dort sieben Störche beobachtet worden, nicht...
Ob das eine Alternative für den Punker ist?
Ästchen statt Fisch

Kommentare zum Beitrag

Klaus Viehmann
1.152
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 23.04.2017 um 19:39 Uhr
Peter, der ist immer da, den hat Herr Gütlich dort fest gebunden.
H. Peter Herold
27.008
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 23.04.2017 um 20:12 Uhr
Späßchen? Ich habe ihn ja landen gesehen;-))
Wolfgang Heuser
7.326
Wolfgang Heuser aus Gießen schrieb am 25.04.2017 um 09:40 Uhr
Das ist ja bestimmt auch ein guter Futterplatz!
H. Peter Herold
27.008
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 25.04.2017 um 09:57 Uhr
Einen Kormoran habe ich gesehen. Den war der Fisch zu groß. Er konnte ihn nicht schlucken.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
27.008
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Baumbestattung in der Nähe der Kirche
Rummelsberg - Abschied von einem Freund,
der viel zu früh mit Mitte sechzig verstarb. Dadurch kam ich erstmals...
Dieses Plakat am 8. September bei meinem Besuch der Moorbahn in Ramsloh gesehen
Im Moor- und Fehnmuseum in Elisabethfehn
Bei meinem Besuch im Museum der Moorbahn in Ramsloh sah ich ein...

Weitere Beiträge aus der Region

Ziertaube Cher Ami
Cher Ami ist eines morgens völlig entkräftet während eines...
Main Coon-Mix Keks - verlassen - ausgesetzt
Es wundert uns immer wieder, warum Menschen sich sehr genau und gut...
MARTHA HAT ANGST!
Wenn ein Hund zu uns ins Tierheim kommt, versuchen wir es ihm von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.