Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Ostereierei

Einige der Teilnehmer und Teamer der Ostereierei bei der kreativen Arbeit
Einige der Teilnehmer und Teamer der Ostereierei bei der kreativen Arbeit
Gießen | Ostereier-Färben der DLRG Jugend Gießen für die Jüngeren Mitglieder

Eine Ostereierei veranstaltete der Jugendvorstand am Ostersamstag für die jüngeren Mitglieder der DLRG-Kreisgruppe Gießen. Unter Anleitung mehrerer Betreuer lernten die Kinder verschiedene kreative Techniken kennen um Eier zu färben, zu bekleben oder anzumalen. So wurden z.B. Eier mit Reis oder klassisch mit Essig gefärbt. Ebenso konnten die Kinder Eier bemalen oder anderweitig dekorieren. Zum Abschluss durfte jeder Teilnehmer noch sein eigenes Körbchen basteln um seine gefärbten und/oder künstlerisch gestalteten Eier schön und sicher nach Hause mitnehmen zu können. Geplant und organisiert worden war die Aktion von den Jugendlichen Arthur Hoeck und Nicklas Mertke. Ein Dank gebührt jedoch nicht nur den Organisatoren und Helfer, sondern auch dem Gießener Ruderclub Hassia, welcher dankenswerterweise nach dem Großbrand des DLRG-Vereinsheimes seinen Jugendraum für die Aktion zur Verfügung stellte.

Einige der Teilnehmer und Teamer der Ostereierei bei der kreativen Arbeit
Einige der Teilnehmer... 
Zwei der Teilnehmerinnen der Ostereierei
Zwei der Teilnehmerinnen... 
Einige der Eier-Kunstwerke
Einige der... 
Einige der Eier-Kunstwerke
Einige der... 

Mehr über

Ostereier färben (1)Ostereier bemalen (1)Ostereier (20)Gießener Ruderclub Hassia (20)Färben (1)DLRG-Kreisgruppe Gießen e.V. (111)DLRG-Jugend (37)DLRG (407)Basteln (38)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kinderanfängerschwimmkurs in Rekordzeit ausgebucht
Am Dienstag den 17.10.2017 um 23:07 stand es fest. Die DLRG...
DLRG Vereinsheim wird nur teilweise abgerissen
Planungen für Wiederaufbau laufen In der letzten Zeit war...
„The real Baywatch“ - DLRG Gießen im Kino
Unter dem Motto "The real Baywatch" sammelten sich 25 Teilnehmer der...
Das Veranstaltungsplakat zum dritten Gießener 24-Stunden-Schwimmen, veranstaltet von der DLRG-Kreisgruppe Gießen
Dieses Wochenende 4. Gießener 24-Stunden-Schwimmen im Westbad
DLRG Kreisgruppe Gießen lädt wieder alle von jung bis alt zum...
Manöver fehlgeschlagen auf dem Inheidener See
Mich erreichte postalisch ein Spendenaufruf der DLRG, die deutsche...
Laubacher DLRG Mädels nach hartem Fight hessischer Vizemeister
Am vergangenen Wochenende stand das Westbad in Gießen ganz im Zeichen...
Laubacher SchwimmerInnen unterwegs auf dem Fahrrad
Auf Anregung von Trainerin Diana Bachmann traf sich am...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.

von:  DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
DLRG Kreisgruppe Gießen e.V.
249
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kinderanfängerschwimmkurs in Rekordzeit ausgebucht
Am Dienstag den 17.10.2017 um 23:07 stand es fest. Die DLRG...
Das Veranstaltungsplakat zum dritten Gießener 24-Stunden-Schwimmen, veranstaltet von der DLRG-Kreisgruppe Gießen
Dieses Wochenende 4. Gießener 24-Stunden-Schwimmen im Westbad
DLRG Kreisgruppe Gießen lädt wieder alle von jung bis alt zum...

Veröffentlicht in der Gruppe

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

DLRG - Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
Mitglieder: 27
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Licher DLRG erfolgreich wie nie bei den Bezirksminimeisterschaften
34 junge Schwimmer/-innen aus den Ortsgruppen Buseck, Dorheim,...
rechts Dophia Doll, mit Jule Hattig links, als "Betreuerin". Trainer Max Habighorst ist nicht abgebildet
Sophia Doll (DLRG Lich) bei den 45. Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen der DLRG
Vergangenes Wochenende durfte die Licher Schwimmerin der AK 13/14 an...

Weitere Beiträge aus der Region

Sonntag, 26.11.2017, 18:00 Uhr - Kammermusik mit dem Tavuk Trio in der Vitos-Kapelle
Mozart: Klaviertrio KV 502; Rubinstein: 3. Klaviertrio Op. 52;...
(v.l.) Torsten Petroschka von sander.hofrichter architekten GmbH und Schul- und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl übergaben den symbolischen Schlüssel an Schulleiter Jörg Keller. Bild: Landkreis Gießen
Neubau an der Theo-Koch-Schule feierlich eingeweiht
Musikalische und schauspielerische Darbietungen der Schülerinnen und...
Gallushalle 35305 Grünberg Giessener Str.45
NICHT VERGESSEN!! NOCH GIBT ES GENÜGEND KARTEN AN DER ABENDKASSE!!!!
“En Haufe Leit“ - neu aufgestellt mit Maike Heisel als Sängerin....

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.