Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Sind unsere kleinen nicht niedlich?


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die vier Schollen
Kinder auf "Schollen"
Was hat die Landesgartenschau (LAGA) 2014 für Gießen gebracht? wurde...
Ansichtskarte: Gruß aus Gießen/ La(h)ndesgartenschau
Die Sonne setzte sich nur langsam durch
Vogelkundliche Führung am Schwanenteich
Zu einer vogelkundlichen Führung der HGON mit Diplom-Biologe Dietmar...
Da unten sitzt die böse Miezekatze
Niedlicher Besuch in unserem Garten
Gestern Mittag, als wir so am Werkeln in unserem Garten waren, hat...
9. März
Die einen sind noch da und die anderen sind im Kommen
Frühling mit seinen ersten Boten und Ostern steht vor der Tür. Eine...
Zen am Schwanenteich
Wer heute morgen früh genug am Schwanenteich war, konnte die Natur...
Die Pferde genießen das frische Grün
Wildpferde mal ganz nah
Bei einem Ausflug zur Hohen Warte am Wochenende hatte ich das Glück,...

Kommentare zum Beitrag

Jutta Skroch
12.975
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 11.04.2017 um 23:35 Uhr
Da bin ich ja beruhigt, dass noch alle 4 Gössel da sind.
Martina Lennartz
5.346
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 11.04.2017 um 23:44 Uhr
Warum hast du Bedenken?
Christine Weber
7.424
Christine Weber aus Mücke schrieb am 12.04.2017 um 06:24 Uhr
Süße, kleine Federbällchen!!!
Jutta Skroch
12.975
Jutta Skroch aus Buseck schrieb am 12.04.2017 um 11:15 Uhr
Es überleben leider nicht immer alle. Das kann ganz verschiedene Gründe haben. Meine Bedenken sind eher allgemeiner Natur. Im Schwanenteich gibt es wenigstens keine großen Fische, während im Neuen Teich ja schon mal größere Exemplare so einen Winzling verspeisen könnten.
Ilse Toth
35.512
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 12.04.2017 um 12:36 Uhr
Hoffentlich werden sie alle groß! Bei Wildtieren gibt es leider immer wieder Verluste!
Christiane Pausch
6.039
Christiane Pausch aus Gießen schrieb am 12.04.2017 um 14:03 Uhr
Ach was sind die süß! Schönes Familienfoto😉
Martina Lennartz
5.346
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 12.04.2017 um 22:43 Uhr
Liebe Jutta, ich habe das auch schon festgestellt, dass einige "verschwinden". Es wäre schön wenn alle überleben. Das sehe ich natürlich ganz genau so.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Lennartz

von:  Martina Lennartz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Lennartz
5.346
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Großer Andrang beim Musikabend an der Brüder-Grimm-Schule
Mittlerweile gehört der an der Brüder-Grimm-Schule alljährlich...
Europäischer Widerstandskampf gegen den Nazismus
Diese Ausstellung wurde am 15.5.2018 von Dr. Ulrich Schneider...

Veröffentlicht in der Gruppe

Alle Tiere dieser Welt

Alle Tiere dieser Welt
Mitglieder: 19
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Fotos wurden aufgenommen im Tierheim in Albacete
Wir kommen bald!
Vier neue Schützlinge sitzen in den "Startlöchern", die Reise zur...
Sportlicher Miros!
Schäferhundmischling Miros ist ein toller Hund. Sehr gelehrig und...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die alte Halfpipe ist zurück im Stadtpark.
Die früher vor dem Sportplatz (Tor) stand und für die LGS abgebaut...
Neu? Sehtest für Männer und Frauen.
Die Zeiten beim Sehtest mit Zahlen oder Kreise welche auf eine Seite...
Wer hätte nicht gern ein paar Kröten mehr?
Davon gibt es zur Zeit reichlich im Stadtpark. Ins Portemonnaie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.