Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Haarige Ostseebewohner, die Highland Cattles

Gießen | Der Deich in Dahme am Oldenburger Graben in Ostholstein wurde vor Jahren verstärkt, durch die Behörden die ökologische Beweidung beschlossen. Die Rinder können um die 3 km entlang der Ostsee laufen und sich den Platz suchen, auf dem sie etwas verweilen wollen. Heute hatten wir Glück, dass wir sie an unserem Strandzugang erleben konnten. Die schottischen Hochlandrinder, es gibt sie seit rund 200 Jahren, sind nicht anspruchsvoll. Sie können auf kargen und steinigen Böden mit wenig Weide leben. Auch die Kühe haben riesige Hörner die etwas nach oben gebogen sind. Die Highland Cattles haben einen buschigen Kopf und auch der Körper ist auffallend behangen. Sie wirken aus der Nähe wie zu große Kuscheltiere. Obwohl sie zu den gutmütigen Tieren gehören, bleibe ich auf Distanz :-)

 
 
 
 
Ein etwas anderer Kuhfladen, nicht so rund und breiig wie wir es von unseren Kühen kennen
Ein etwas anderer... 

Mehr über

schottische Hochrinder (1)Ostseeküste (19)Oldenburg/Ostholstein (2)Highland Cattles (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Kein Aprilscherz; an der Ostsee ist Winter

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Christine Stapf

von:  Christine Stapf

offline
Interessensgebiet: Gießen
Christine Stapf
6.653
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das E-Bike wurde zur Gefahr
Am gestrigen Nachmittag kam ich mit unserem Hund aus dem Feld und...
Heute auf einem Bürgersteig in Gießen gesehen
Mülltonne und Hausfriedensbruch ?

Weitere Beiträge aus der Region

Auf die letzte Minute !
Heute, 16.8.2018, endet die Befragung zur Zeitumstellung in der EU....
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Alassa Mfouapon (mit Mikro) auf der Pressekonferenz der Ellwanger Flüchtlinge (rf-foto)
Solidarität statt Seehofers Masterplan! Alassa Mfouapon muss sofort zurückgeholt werden!
Ellwangen-Appell Nach einer brutalen, politisch motivierten...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.