Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

„Zeitgemäße Fachräume garantieren einen fördernden Unterricht“ - Kreisausschuss vergibt Bauauftrag für Fachräume für Musik, Kunst und Werken an der Adolf-Reichwein-Schule in Pohlheim

Gießen | Der Kreisausschuss des Landkreises Gießen hat den Auftrag für die Einrichtung und Ausstattung der Fachräume für Werken und Kunst an der Adolf-Reichwein-Schule in Pohlheim vergeben.

„Die Schulfächer Musik, Kunst und Werken unterstützen die Kreativität der Schüler“, sagte Schul- und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl. „Mit zeitgemäßen Fachräumen garantieren wir einen fördernden Unterricht.“

Für rund 91.000 Euro werden neben den sieben Fachräumen für Musik, Kunst und Werken auch ein Maschinen- und ein Brennofenraum sowie eine Umkleidekabine saniert. Die Baumaßnahme erfolgt im Rahmen des Hessischen Kommunalinvestitionsprogramms.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Landrätin Anita Schneider (3. v.l.) und Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl (1. v.l.) machten sich mit weiteren Kreispolitikerinnen und -politikern ein Bild von der neugestalteten Kfz-Zulassungsstelle im Gießener Bachweg. Foto: Landkreis Gießen
Zulassungsstelle der Kreisverwaltung im Gießener Bachweg nach Dachsanierung und Umbau eingeweiht
„Mit den neuen Räumlichkeiten sind wir – auch im Hinblick auf die...
Für tatkräftige und langjährige Mitarbeit in der Verwaltung: Blumen als Zeichen des Dankes, der Wertschätzung und der guten Wünsche. Bild: Rainer Sturm / pixelio
Landrätin bedankt sich bei Jubilaren und Ruheständlern
„Sie haben nicht nur jahrelang mitgearbeitet, sondern die...
Gruppenbild zur Feierstunde aller Jubilaren und Neu-Ruheständler. Bild: Landkreis Gießen
Holger Schneider für 40 Jahre Mitarbeit geehrt. Landrätin Schneider bedankt sich bei Jubilaren und Neu-Ruheständlern für langjährige Mitarbeit
„Ich spreche Ihnen unsere Anerkennung dafür aus, dass Sie über lange...
Dr. Christiane Schmahl, Bauverantwortliche des Landkreises, das Leitungsteam der Theo-Koch-Schule, Mitglieder von Elternbeirat und Lehrerschaft sowie Schülerinnen und Schüler feierten die Einweihung auf der neuen Tribüne. Bild: Landkreis Gießen
Theo-Koch-Schule in Grünberg: Sporthalle nach Sanierungsarbeiten eingeweiht
„Die Sanierung war wegen der Betriebssicherheit und der Energetik...
Zu sehen sind von links nach rechts Stephan Stein (Leiter des Amts für Naturschutz), Dezernentin Christiane Schmahl sowie Ingrid Fritz und Jens Föller (beide Landschaftspflegevereinigung Gießen). Bild: Landkreis Gießen
Verkauf von Apfelsaft schützt Erhalt von Streuobstwiesen
Die Landschaftspflegevereinigung Gießen e.V. (LPV) engagiert sich als...
Baudezernentin Dr. Christiane Schmahl, Bürgermeister Rainer Wengorsch  zusammen mit Schülerinnen und Schülern und Schulleiter Manfred Lamotte beim Richtfest für neue Dreifelder-Sporthalle an der Gesamtschule Hungen. Bild: Landkreis Gießen
„Es geht pfeilschnell voran“ - Richtfest für den Neubau der Dreifelder-Sporthalle an der Gesamtschule Hungen
Landkreis Gießen. Nach zehn Monaten Bauzeit konnte an der...
Öffneten die Kleebachbrücke für den Straßenverkehr: Eugen Reichwein (Hessen Mobil, 2. v.l.), Baudezernentin Christiane Schmahl (Landkreis Gießen, 3.v.l.). Bild: Landkreis Gießen
Nach abgeschlossener Sanierung ist die Kleebachbrücke zwischen Lützellinden und Großen-Linden wieder befahrbar
Landkreis Gießen. Gemeinsam haben Dr. Christiane Schmahl, Erste...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
7.900
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Über das Gütesiegel für die Kreisverwaltung freuen sich Landrätin Anita Schneider, Herbert Wüster von der Gütegemeinschaft Mittelstandsorientierter Kommunalverwaltungen und Fachdienstleiter Thomas Knoblauch. Bild: Landkreis Gießen
14 Serviceversprechen setzen ein Zeichen für den Mittelstand
An vielen Arbeitsplätzen der Kreisverwaltung gibt es Berührungspunkte...
Planungen für flächendeckendes öffentliches WLAN-Netz in der Region
Unterwegs drahtlos per Smartphone oder Tablet ins Internet gehen, um...

Weitere Beiträge aus der Region

Jeder zählt: jeder Punkt und jeder Fan
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Irreführende Begrifflichkeiten in den bürgerlichen Medien – Teil 1
Es gibt Begriffe, Phrasen oder Floskeln, mit denen versucht wird, die...
Dienstleistungserweiterung für Berufstätige
Weiterbildungsberatung für Berufstätige bietet die Arbeitsagentur...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.