Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kindern die Demenz erklären

Gießen | Ein Vortrag mit dem Thema „Was ist bloß mit Opa los? Wie man Kindern die Demenz erklärt“ findet am Donnerstag, 23. März, um 17 Uhr im Familienzentrum Schlangenzahl, Hornackerring 27, statt. Referentin ist Claudia Unruh vom Verein „eben im Leben“ aus Hamburg. Die Veranstaltung ist Teil der Aktionswoche Demenz.
Für Kinder ist es schlimm, von den eigenen Großeltern nicht mehr erkannt zu werden und nicht zu wissen warum. Im Vortrag wird es um den Umgang mit der Diagnose Demenz in der Familie und um die Begleitung und Aufklärung von Kindern und Eltern gehen.
Anmeldungen nehmen das Familienzentrum Schlangenzahl, Telefon 0641/96619811, und Britta Christ vom Caritasverband Gießen, Telefon 0641/92233-29, E-Mail: b.christ@caritas-giessen.de entgegen. Weitere Informationen zur Aktionswoche Demenz gibt es unter www.caritas-giessen.de.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Vielleicht bringt Corona positive Veränderungen
Vielleicht sind Kreuzfahrtschiffe nicht mehr in Massen unterwegs,...
Weltweiter Sommerkongress erstmals digital
Jedes Jahr laden Jehovas Zeugen weltweit zu ihren großen...
Sportabzeichen-Überreichung in Langsdorf
Kürzlich wurden beim Turnverein Langsdorf 24 Sportabzeichen-Urkunden...
„ Marburger Miteinander „ - das Corona-Hilfspaket
Alle Marburger, welche bis zum 31. Mai 2020 ihren ersten Wohnsitz in...
Corona-gerechtes Sportprogramm für Kinder in den Sommerferien beim MTV 1846 Gießen
In Zeiten von Corona mussten gerade unsere Kinder auf den Sport lange...
Theater Sturmvogel
Kindertheater „Mein Freund Charlie“ am kommenden Wochenende auf Burg Gleiberg
Junger Kultursommer Mittelhessen, Gemeinde Wettenberg,...
Dieter Schäfer will mit der Gitarre Kinderstimmen zum Klingen bringen!
Kinder können singen lernen!
Obwohl Singen im Moment eines der „gefährlichsten“ Hobbys sein soll,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Britta Christ

von:  Britta Christ

offline
Interessensgebiet: Gießen
285
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
HAND * WERK * KUNST
Zum vierten Mal in Folge veranstaltet das Restaurant Kloster...
Gesprächskreis Junge Demenz trifft sich im Bootshaus
Zum dritten Treffen, das diesmal am Mittwoch, den 06. Juni 2018 ab...

Weitere Beiträge aus der Region

-Pressemitteilung- Applaus ist nicht genug – Corona-Prämien für das UKGM
Am Samstag, den 28.11.2020 ab 12 Uhr, wird der sehr gute Kreisverband...
Auf der Straße Mühlrain in Trohe verläuft der hessische Radfernweg durch Buseck. Dort ist die erste Fahrradstraße im Gießener Umland geplant.
ADFC-Umfrage: Wie fahrradfreundlich ist Buseck?
Der Kreisverband Gießen des Allgemeine Deutsche Fahrradclub ruft...
Megan Mullings war in Düsseldorf erfolgreichste Punktesammlerin des Pharmaserv-Teams. Foto: Laackman/PSL
BC Marburg macht's in Düsseldorf spannend
Toyota-DBBL-Pokal, 2. Runde:  Capitol Bascats Düsseldorf – BC...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.