Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Seltener Besuch am Riversplatz. Drechslerin Lisbeth mit Hündin Loki auf der Walz – Landrätin und Dezernent Stock zahlen Handgeld aus

Drechslerin Lisbeth mit Hündin Loki holte sich bei Landrätin Anita Schneider und dem hauptamtlichen Kreisbeigeordneten Hans-Peter Stock ihr Handgeld ab. In die Hand erhielt sie von beiden außerdem etwas aus der eigenen Geldbörse. Bild: Landkreis Gießen
Drechslerin Lisbeth mit Hündin Loki holte sich bei Landrätin Anita Schneider und dem hauptamtlichen Kreisbeigeordneten Hans-Peter Stock ihr Handgeld ab. In die Hand erhielt sie von beiden außerdem etwas aus der eigenen Geldbörse. Bild: Landkreis Gießen
Gießen | Ein seltener Gast stand bei Landrätin Anita Schneider vor dem Büro. Fünf Monate ist die Drechslerin Lisbeth mit ihrer Hündin Loki bereits auf der Walz. Einen Besuch bei ihrem Bruder nutzte sie, um sich traditionsgemäß das Handgeld in Höhe von 10 Euro vom Landkreis abzuholen.

Nicht nur Anita Schneider, auch der hauptamtliche Kreisbeigeordnete Hans-Peter Stock unterstützte die Handwerkerin außerdem aus der eigenen Geldbörse. Mindestens drei Jahre ist die gebürtige Bensheimerin unterwegs, um in ihrem Handwerk Erfahrung zu sammeln. Nach Bensheim darf sie aber nicht zurück. Während der Reisezeit gibt es einen Bannkreis von 50 Kilometern um den Heimatort, der nicht betreten werden darf – selbst nicht im Winter oder zu Feiertagen. Auch ein eigenes Fahrzeug ist verboten. Bewegt wird sich nur zu Fuß mit dem Stenz, einem Wanderstab, oder per Anhalter.

Im kurzen Gespräch berichtete sie von den kleinen und großen Herausforderungen im Alltag. „Lastwagenfahrer nehmen einen mit Hund gerne mit“, ist eine der Erfahrungen. Negative Erfahrungen als junge reisende Frau habe sie bislang keine gemacht. „Ich habe großen Respekt davor, wenn junge Leute auf diese Weise erste Berufserfahrungen sammeln“, sagte Landrätin Anita Schneider. Zum Abschluss erhielt Lisbeth noch einen Eintrag mit offiziellem Landkreis-Stempel.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

„Hier sind alle Sieger“: Freudige Gesichter bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Lebensfreude-Rallye.
„Hier sind alle Sieger“ - Schicke Autos, blendende Stimmung und ein buntgemischtes Teilnehmerfeld bei der fünften inklusiven Lebensfreude-Rallye
Giessen (-). 77 Old- und Youngtimer aus der gesamten Republik gingen...
Das Gießener SAPV-Team Foto: Jutta Königsfeld
"Bei uns steht der Patient im Mittelpunkt" - Seit 10 Jahren versorgt in Gießen und im gesamten Landkreis ein SAPV-Team unheilbar erkrankte Menschen
Seit zehn Jahren versorgt in Gießen, im gesamten Landkreis Gießen...
v.l. Richard von Isenburg (Kassenprüfer), Lars Stein (Jugendwart), Richard Glasbrenner (Kassenwart), Michèle Kabisch, Jürgen Hartmann, Thomas Eikenroth, Detlef Herbst (1.Vorsitzender)
Neues und Bewährtes aus dem Karate Dojo Lich e. V.
Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Karate Dojo Lich...
Licher Karateka räumen auf Hessenmeisterschaft ab
Direkt nach den Sommerferien läutete die Hessenmeisterschaft der...
v.l. Benjamin Wolf, Jonas Glaser, Desiree Albrecht, Kai Schneider
Licher Master-Karateka überaus erfolgreich bei deutscher Meisterschaft
Für die Schüler und die Master-Class des Karate Dojo Lich stellte die...
SSG Hungen/Lich I von links Joachim Lehwalder, Marco Hofmann, Gerhard Orwatsch, Rene Gabel, Gerd Euler, Manuel Hölß, Christoph Soppa, Michael Ranft
SSG Hungen/Lich startet mit 5:3 Heimsieg gegen SJ Herborn in der Schach-Landesliga
Abstiegskampf oder Aufstiegskampf? Mit Rückkehrer und Altmeister...
ABC-Schützen stark machen
Auch in diesem Jahr führte das Karate Dojo Lich e.V. im Rahmen der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Landkreis Gießen

von:  Landkreis Gießen

offline
Interessensgebiet: Gießen
Landkreis Gießen
9.144
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Apfelwein, -saft und -secco aus Äpfeln von hessischen Streuobstwiesen
Typisch hessisch ist nicht nur der bekannte Äbbelwoi, sondern auch...
Gallus-Schule weiht neuen Kletterfelsen ein
Mehr Bewegung und Spaß haben die Schülerinnen und Schüler der...

Weitere Beiträge aus der Region

die Schüler der Gesamtschule Gleiberger Land hatten Spaß beim Besuch des Stadttheaters
Weihnachtsstück „An der Arche um Acht“ begeistert Klassen 5 der Gesamtschule Gleiberger Land
70 Fünftklässler der Gesamtschule Gleiberger Land waren kürzlich mit...
Fahrkarte als Weihnachtsgeschenk
Wir stecken mitten in der Weihnachtszeit, verzweifelt wird nach den...
Tonisha Baker war für Marburg in Charleroi die Topscorerin. Foto: Laackman/PSL
Marburg siegt in Charleroi
Super erste Halbzeit CEWL-Europapokal: Spirou Ladies Charleroi –...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.