Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Auf vielfachen Wunsch wieder in der Vitos-Kapelle - POCO PIU – am Freitag, 10. März 2017, 20:00 Uhr

Gießen | poco piu –  Cordula Poos (Konzertharfe und Gesang) und Markus Reich (Percussion, Drums und Handpans).
In ihrem Klangkosmos jonglieren sie zwischen instrumentaler Weltmusik und deutschsprachigem Songs. Das, was eben passiert, wenn Harfenpop auf Percussionsoul trifft.
Harfe, Gesang, Handpans, Congas, Drums, Berimbao, Cajon – raffiniert mischen poco piu instrumentale Weltmusik mit deutschsprachigem Pop zu einem faszinierenden Klangkosmos für Augen, Ohren und swingende Füsse und kreieren so die richtige Konzert-Mischung aus Intimität und „ganz grossem Kino“.
 
Mit der Neugierde auf alles, was ihnen in ihrer Soundcloud begegnet, der Spielfreude und temperamentvollen Grooves, ihrer virtuosen, intensiven, musikalischen Kommunikation und lockeren Moderation durch den Abend, machen die Beiden alles richtig, um einen unvergesslichen Moment zu schaffen.

poco piu - ist eine Musik verschiedenster kultureller Einflüsse, in der das Publikum in die Ferne schweben kann. Die Poesie in den deutschen Texten von Cordula Poos ist humorvoll und ehrlich, und schlägt immer wieder den Bogen in das Hier und Jetzt.


Freitag, 10. März 2017, 20:00 Uhr
Vitos-Kapelle
Licher Straße 106
35394 Gießen

Eintritt frei

 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rainer Römer

von:  Rainer Römer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rainer Römer
1.595
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Romantische Herbstmusik mit dem Vokalquartett Mittelhessen am Sonntag, 22.09.2019, 18:00 Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen
Mit romantischer Herbstmusik und humorvollen Opernduetten von Mozart,...
Samstag 07.09.2019; 20:00 Uhr, Kapelle der Vitos-Klinik - Red Bananas Blues Band
Solider, handgemachter Blues aus Wetzlar mit Spaßfaktor!

Weitere Beiträge aus der Region

Eigentlich eine klare Nacht, wäre da nicht die kilometerlange Feinstaubwolke über Gießens Innenstadt am 14.9.2019
Es war schon wieder Feuerwerk ...
Keine Ahnung, das wievielte in diesem Jahr in Gießen, aber es schien...
Start der Wanderung am Eschacher Weiher
Wanderung zum Schwarzen Grat bei Isny
Der Schwarze Grat liegt im Adelegggebiet östlich von Isny, ist 1.118...
Blutdruck
Ohne es zu wissen, leiden in Deutschland etwa vier Millionen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.