Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Die Gemeinde tanzt – „Liquid Move“ begeisterte ihre Zuhörer

Gießen | Eine vollbesetzte Kapelle, eine super Band, beste Stimmung. Das war der Samstag Abend in der Vitos-Kapelle. Soul vom Feinsten bot sich den Musikliebhabern beim Konzert der Band „Liquid Move“. Rebecca Heinz und Patricia Matthews heizten so richtig ein, unterstützt von ihren Musikern – auf einer viel zu kleinen Bühne. Dies tat aber der Stimmung keinen Abbruch. Ein wunderbarer Abend für die Besucher!!!!

 
 
 
 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Martin Wagner
2.576
Martin Wagner aus Gießen schrieb am 20.02.2017 um 11:18 Uhr
Ich war am Samstag für eine knappe Stunde anwesend. (Danach waren mir die tiefen Bässe wirklich genug.)

Ich teile die Einstellung des Artikeleinstellers nicht im vollen Umfang.

Die Kapelle ist definitiv für 9 Musiker gleichzeitig zu klein. Und nicht nur weil die sich auf der Bühne genseitig auf den Füssen stehen, sondern weil auch der Zuschauerraum zum mittanzen zu klein ist.

Ich habe Nichts gegen Big-Band-Ensembles, aber Musik wird mit viel Strom (und Bässen) auch nicht besser sondern nur lauter.

(Neumodisch wird der Trend zu handgemachter Musik wohl "unplugged" genannt. Ich denke der Veranstalter kann da zur zeit unter Künstlern regelrecht auswählen und muss nicht auf Verstärker setzen.)

Als Veranstalter würde ich bei den Planungen (wenn schon Strom zugelassen wird, zumindest) in Zukunft eine Grenze für die maximale Anzahl der Musiker einziehen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Rainer Römer

von:  Rainer Römer

offline
Interessensgebiet: Gießen
Rainer Römer
1.702
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
„Wir sing‘ Weihnachten Querbeet“ in der Vitos-Kapelle
Unter diesem Motto gibt der bekannte Marburger Chor „Wirsing...
Nicht vergessen! - "Afro Kunda Akustik Trio" – am Freitag, 06.12.2019, 20:00 Uhr in der Vitos-Kapelle Gießen
Mit Fallou Sy (Gesang, Gitarre, Perkussion, Kora), Peter Herrmann...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Pharmaserv-Team tritt in seinem letzten CEWL-Spiel des Jahres am Mittwoch in Belgien an. Foto: Laackman/PSL
Marburg am Mittwoch in Charleroi
Abläufe stabil kriegen CEWL-Europapokal: Spirou Ladies Charleroi...
Stefanie Schmidt, Peter Weissner, Prof. Andreas Hahn und Marco Usener
Gießener Bayern Fans spenden erneut 2500 Euro
Seit 2009 findet die Weihnachtsfeier der Gießener Bayernfans in...
Regionalliga Allgemein: Liga der Bettler und Insolvenzen
Entwickeln sich die Regionalligen immer mehr zu Isolvenzliga . Nach...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.