Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Vom Urlaub zurück

Trockenstrauß
Trockenstrauß

Mehr über

Trockenstrauß im Bauernkrug (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Peter Lenz
521
Peter Lenz aus Mücke schrieb am 13.02.2017 um 16:11 Uhr
gelogen!
Andrea Mey
10.578
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 13.02.2017 um 21:46 Uhr
Willkommen zurück!
H. Peter Herold
26.826
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.02.2017 um 21:50 Uhr
Danke. Ich nehme an du hast gelesen und verstanden
Andrea Mey
10.578
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 13.02.2017 um 22:38 Uhr
Jepp!
H. Peter Herold
26.826
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.02.2017 um 09:04 Uhr
Ja sehr gut.
Birgit Hofmann-Scharf
10.140
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 14.02.2017 um 19:36 Uhr
So und so ;-)
An dieser Stelle unbedingt noch einen Extra-Gruß für Dich,
dann eben zum Valentinstag :-)
H. Peter Herold
26.826
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 14.02.2017 um 20:21 Uhr
Danke und wie du sehen konntest, es hat sich nichts verändert:-)
Karl-Ludwig Büttel
3.529
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 15.02.2017 um 11:43 Uhr
Wo waren Sie den im Urlaub?
Schön das Sie sich so gut erholt haben.....gibt es auch wieder ein paar von Ihren immer sehr gelungenen Bildern?
Sollte sich nach Ihrem Urlaub etwas verändern?
H. Peter Herold
26.826
H. Peter Herold aus Gießen schrieb am 15.02.2017 um 11:58 Uhr
Viele Fragen. Aber gibt sicher.keine Antworten. Könnten ja gelogen sein:-( Aber sicher Beiträge.
Karl-Ludwig Büttel
3.529
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 15.02.2017 um 12:09 Uhr
Stimmt es hat sich nichts geändert. Der Urlaub war zu kurz Sie schreiben in Rätsel.
Peter Lenz
521
Peter Lenz aus Mücke schrieb am 15.02.2017 um 16:22 Uhr
Er hat 70 Jahre gebraucht um sich SO zu entwickeln, warum sollte sich das in 3 Wochen änderen????
Peter Lenz
521
Peter Lenz aus Mücke schrieb am 16.02.2017 um 12:05 Uhr
Ah, es ist verboten bei Herolds Ergüssen nach zu fragen. Frau Keiner, das wusste ich allerdings nicht.
Birgit Hofmann-Scharf
10.140
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 16.02.2017 um 19:18 Uhr
Hallo Peter, sehr wohl hat sich etwas geändert - noch keinem aufgefallen ( wohl lieber querulieren )!?
Was / wen hast Du denn aus Bayern mitgebracht ;-)
Kurt Wirth
1.473
Kurt Wirth aus Gießen schrieb am 17.02.2017 um 18:19 Uhr
Auf jeden Fall ergeben viele Kommentare in vielen Beiträgen jetzt wieder Sinn, da sie sich auf solche von Peter Herold bezogen, die in letzter Zeit nicht mehr zu sehen waren.
Andrea Mey
10.578
Andrea Mey aus Lollar schrieb am 17.02.2017 um 21:47 Uhr
@ Birgit, mir ist es gleich aufgefallen ;-))
Nicole Freeman
9.047
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 18.02.2017 um 08:53 Uhr
schön das du wieder da bist
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) H. Peter Herold

von:  H. Peter Herold

offline
Interessensgebiet: Gießen
H. Peter Herold
26.826
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schmied in der Nähe der Katholischen Kirche
Friesoythe die Eisenstadt
Der Raum unter der Garage, Abstellkammer für Gartengeräte
Ein Auszug mit viel Arbeit
So ist es. Wenn man auszieht sollte man Haus und Hof ordentlich verlassen.

Weitere Beiträge aus der Region

(v.l.): Das Drehorgel-Duo Rita und Rolf Mattern, die Sparkassen-Senioren Franz Kuchar. Gerhard Paul, Angelika Wagner und Gerhard Dreher mit den Vertretern des Bürgervereins Roland Kauer, Alfred Zecher und Gunter Weckmann.
Sparkassen-Senioren spenden 850 Euro an den Bürgerverein Oppenrod
Über eine Spende der Gießener Sparkassen-Senioren in Höhe von 850...
„Sie haben fertig“: Die Studierenden der Abendschule Gießen mit den besten Abschlüssen der Abendhauptschule, Abendrealschule und des Abendgymnasiums.
Das Finale geschafft: Abendschule Gießen entlässt 53 Absolventen
„Unsere Fußballer würden Sie beneiden - denn Sie haben nicht nur die...
„Jazz am Grill“ im Sporthotel Grünberg am Samstag, den 30. Juni 2018 ab 19Uhr
1.Jazz-Club Grünberg e.V. „Jazz am Grill“ im Sporthotel...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.