Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Kunst im "Park"


Mehr über

Wieseck Aue (160)Stadt Gießen (234)Schwanenteich (696)Kunst (584)Gedenkpfosten (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Während ich Glück hatte mit diesem Schnappschuss, dürfte es für den Reiher Routine gewesen sein.
Reiher in der Wieseckaue
Gänsenachwuchs in der Wieseckaue und die Unbelehrbaren
Die Wieseckaue am Ostersonntag: Gleich zwei Graugansfamilien, 5...
Neue Perspektiven - Kirchenkunstaktion "zeitraum" in der Kulturkirche St. Thomas Morus vom 20.1.-31.1.20
Täglich Offene Kirche in St. Thomas Morus von 18-19:30 Uhr / Kirchenkunstaktion "zeitraum"
Jeden Tag ist die St. Thomas Morus Kirche, der große, moderne...
Musikalische Ausbildung während der Corona-Krise
Ein musikalisches Hallo in die Runde, "Not macht...
ABGESAGT! Konzert mit Vokal- und Orgelwerken
Aufgrund der durch den Corona Virus bedingten Ausnahmesituation ist...
Fotospaziergang im Botanischen Garten Marburg
Gestern Morgen besuchten wir den Botanischen Garten. Die...

Kommentare zum Beitrag

Martina Lennartz
6.223
Martina Lennartz aus Gießen schrieb am 02.02.2017 um 21:15 Uhr
Diesen Schnappschuss hat Mario heute aufgenommen und fragt sich, ob das eine Erinnerung an den Gießener Clan sein soll, der für Umleitungen, Stacheldrähte und Sperrungen an der Wieseckaue verantwortlich ist/war.
Peter Baier
10.322
Peter Baier aus Gießen schrieb am 05.02.2017 um 13:41 Uhr
Das soll wahrscheinlich ein wink mit den Zaunpfahl sein, in diesen Jahr wurde noch nicht an der Baustelle weiter gearbeitet aber die Absperrungen stehen immer noch.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Martina Lennartz

von:  Martina Lennartz

offline
Interessensgebiet: Gießen
Martina Lennartz
6.223
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kein Vergessen- Rassismus bekämpfen!!
Am 11.07.2020 rief die Didf- Jugend zu einer Kundgebung am...
8. Mai in Gießen - 75. Jahrestag zur Befreiung vom Faschismus
Am 8. Mai fand in Gießen eine Kundgebung statt, um die Befreiung vom...

Weitere Beiträge aus der Region

Putzige STRAWBERRY
Strawberry ist einfach ein typisch putziges Kaninchen. Momentan...
Der muntere RICHIE
Richie ist als Fundtier ins Tierheim gekommen und wurde leider bisher...
Aufgeschlossene SCARLETT
Scarlett ist eine sehr aufgeschlossene und nette Katzendame. Sie...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.