Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

25 Jahre Galerie auf dem Schiffenberg

Galerie auf dem Schiffenber
Galerie auf dem Schiffenber
Gießen | Das Jubiläumsjahr beginnt mit der Ausstellung:
Künstlergruppe Schiffenberg - Neue Arbeiten

Das neueste Mitglied BEN PHILLIPS, der gerade mit seiner Ölgemäldeausstellung "Neuwald" die Besucher begeisterte, zeigt einen weiteren Teil seiner künstlerischen Begabungen. Es sind seine Farbfotografien, entstanden an der Lahn und am Schwanenteich. Durch lange Belichtungen und viel Zeit erzielt er utopische Effekte. Er entführt die Betrachter in eine Wunderwelt von Farben. Mal harmonisch, mal voller Kontraste zwingt er den Interessierten zum genauen Betrachten, zum Erleben von scheinbar nie Dagewesenem. Es ist eine Schule für die Augen und gehen wir dann in die Natur und "sehen", dann wissen wir, es war schon immer da.

INGE SCHOMBURG, die den Gästen der Galerie schon seit Jahren bekannt ist, hat in den letzten Jahren ihre "Abstraktionen" verfeinert. Das Gegenständliche läßt sich immer erahnen, das Reale schwebt im Hintergrund, einzelne Fragmente schieben sich nach vorne und lassen den Betrachter in die Bilder eindringen. Aber auch die gegenständliche Malerei kommt bei ihr nicht zu kurz. Die Harmonie einer Altstadtgasse, eines Gebäudekomplexes werden von ihr vorzüglich dargestellt ohne als reines Abbild zu wirken.

Die dritte Künstlerin - INGRID FREITAG - in dieser Ausstellung, auch ein Neumitglied der Künstlergruppe, ergänzt mit ihren Bildern diese Ausstellung. Über viele Jahre hinweg arbeitete Ingrid Freitag in ihrem Atelier, fast im Verborgenen. Es sind Farbkompositionen, Acryl-Mischtechniken. Immer ist es ihr wichtig, einen Bezug zu realen Formen, zu Dingen zu haben. Mal ist es ein Haus oder auch Bäume, Personen, die in ihren Arbeiten zu schweben scheinen. Es ist ein Loslassen in eine schier grenzenlose Freiheit, ein Freiraum, den Künstler brauchen, um ihre Wahrheit mitzuteilen.

Wir wünschen allen Besuchern dieser Jubiläumsausstellung viel Freude. Die Eröffnung findet am

Samstag, 14.01.2017 um 17 Uhr
in der Galerie auf dem Schiffenberg

statt.
Ausstellungsdauer: bis zum 16.03.2017
Bitte beachten Sie die geänderten Winteröffnungszeiten.

www.galerie-auf-dem-schiffenberg.de
Tel. 0641 34567

Galerie auf dem Schiffenber
Galerie auf dem... 
Ingrid Freitag
Ingrid Freitag 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto von Peter Eschke
Die Galerie auf dem Schiffenberg startet die nächste Videoprojektion an der Basilika
Im Rahmen der Ausstellung in der Galerie "Malerei und Fotografie...
Armin Mueller-Stahl
Galerie auf dem Schiffenberg bietet im Januar wieder hochkarätige Kunst
ARMIN MUELLER-STAHL und A.R. PENCK Beide Künstler kamen 1980 aus...
Jetzt bei „Fluss mit Flair“ bewerben!
Auch in diesem Jahr wird „Fluss mit Fair 2019“ das wunderschöne...
Malerei und Fotografie begegnen sich in der Galerie auf dem Schiffenberg
Die Galerie auf dem Schiffenberg zeigt erstmals die ganze Palette...

Kommentare zum Beitrag

Irmtraut Gottschald
7.133
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 11.01.2017 um 21:37 Uhr
Herzlichen Glückwunsch zu eurem Jubuläum. Ich hätte nicht gedacht daß es die Galerie schon so lange gibt. Vielleicht schaffe ich es ja mal wieder vorbeizukommen. Viel Erfolg für eure Ausstellung.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Inge Schomburg

von:  Inge Schomburg

offline
Interessensgebiet: Gießen
Inge Schomburg
268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto von Peter Eschke
Die Galerie auf dem Schiffenberg startet die nächste Videoprojektion an der Basilika
Im Rahmen der Ausstellung in der Galerie "Malerei und Fotografie...
Malerei und Fotografie begegnen sich in der Galerie auf dem Schiffenberg
Die Galerie auf dem Schiffenberg zeigt erstmals die ganze Palette...

Weitere Beiträge aus der Region

Justus, Jorinde und Joringel
Am Ende der Projektwoche zum Thema „Justus Liebig“ spielten alle...
Abendrot
Gestern Abend Gewitter über Friesoythe
Kurz vor 22 Uhr lockt mich ein schönes Abendrot vor die Türe. Ich...
BRENDAN - Mutig, neugierig und immer fröhlich
Der viermonatige Jagdhund-Mix Brendan ist noch nicht lange bei uns im...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.