Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

In der Galerie auf dem Schiffenberg gibt es noch weitere Adventsveranstaltungen

Galerie auf dem Schiffenberg
Galerie auf dem Schiffenberg
Gießen | Am Sonntag, dem 11.12.2016 werden die Schiffenberg-Künstlerinnen Inge Schomburg und Ingrid Freitag eine Reihe ihrer Werke zeigen und auf ihre Gruppenaus-stellung in der Galerie (Januar bis März 2017) einstimmen. Sie freuen sich schon jetzt auf die Künstler-Gespräche mit den Besuchern. Dieser direkte Kontakt der Galeriegäste mit den Künstlern erfreut sich wachsender Beliebtheit.
Am 4. Adventssonntag malt Ben Phillips in der Galerie. Er ist zum Publikumsmagneten geworden. Erwachsene, Kinder, aber auch Künstlerkollegen bestaunen das Können dieses Ausnahmetalents. Die Veränderung eines Kunstwerkes bei der Entstehung eines "Phillips-Bildes" läßt alle Beobachter staunen. An diesem Tag werden auch eine neue Serie "Stammlampen" und andere Objekte des Holz-Licht-Künstlers Sven Philipp gezeigt.
Viele Gießener Kunstfreunde kennen noch die lokalen Landschafts- und Interieurmaler Grimm und Viehmann. Jeweils ein Ölbild wird in der Galerie gezeigt. Von der Malerin ToBi ist ein herrliches Aquarell zu bewundern.

Die Galerie ist an diesen Adventssonntagen von 14-18 Uhr geöffnet. An den Werktagen Di - Fr 15-18 Uhr, Sa 16-18 Uhr

Die Mitarbeiter der Galerie, die Künstler und der Galerist Rudolf Lotz freuen sich auf viele Besucher!

www.galerie-auf-dem-schiffenberg.de

Galerie auf dem Schiffenberg
Galerie auf dem... 
Ingrid Freitag/Nonnenroth
Ingrid Freitag/Nonnenroth 
Inge Schomburg/Gießen
Inge Schomburg/Gießen 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Foto von Peter Eschke
Die Galerie auf dem Schiffenberg startet die nächste Videoprojektion an der Basilika
Im Rahmen der Ausstellung in der Galerie "Malerei und Fotografie...
Galerie auf dem Schiffenberg verlängert Sommerausstellung
Armin Mueller-Stahl: Der 1931 geborene Armin Mueller-Stahl war vielen...
Armin Mueller-Stahl
Galerie auf dem Schiffenberg bietet im Januar wieder hochkarätige Kunst
ARMIN MUELLER-STAHL und A.R. PENCK Beide Künstler kamen 1980 aus...
Der traditionelle Eröffnungsrundgang von Fluss mit Flair im vergangenen Jahr
Sonntag, 19. Mai 2019: „Fluss mit Flair“ findet wieder statt
Auch 2019 lädt das Gießener Kunstereignis „Fluss mit Flair“ zum...
Jetzt bei „Fluss mit Flair“ bewerben!
Auch in diesem Jahr wird „Fluss mit Fair 2019“ das wunderschöne...
Malerei und Fotografie begegnen sich in der Galerie auf dem Schiffenberg
Die Galerie auf dem Schiffenberg zeigt erstmals die ganze Palette...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Inge Schomburg

von:  Inge Schomburg

offline
Interessensgebiet: Gießen
Inge Schomburg
268
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Foto von Peter Eschke
Die Galerie auf dem Schiffenberg startet die nächste Videoprojektion an der Basilika
Im Rahmen der Ausstellung in der Galerie "Malerei und Fotografie...
Malerei und Fotografie begegnen sich in der Galerie auf dem Schiffenberg
Die Galerie auf dem Schiffenberg zeigt erstmals die ganze Palette...

Weitere Beiträge aus der Region

Marburgs Trainer Patrick Unger will das Pokal-Wochenende genießen. Und wenn möglich Spielverderber spielen.
BC Marburg beim Pokal-Top-Four
In Herne nichts zu verlieren Deutscher Pokal: Top-Four:...
Peter Antschischkin geht dann in seine 3. Saison beim TSV Klein-Linden
Peter Antschischkin verlängert beim Hessenliga Team des TSV Klein-Linden
Der TSV Klein-Linden vermeldet die Vertragsverlängerung mit...
FC Gießen
Laut einem Zeitungsbericht in der „ Gießener Allgemeinen „ hat...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.