Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Onlineanmeldung für den LAZ-Silvesterlauf ist freigeschaltet

Gießen | (jth) Nur noch wenige Wochen sind es bis zum Startschuss des traditionellen 43. Int. Sparkasse Gießen Silvesterlauf „Rund um den Schiffenberg“ am 31.12.2016. Das Organisationsteam freut sich darüber, dass die Sparkasse Gießen wie im vergangenen Jahr als Namensgeber der Laufveranstaltung auftreten wird.
Wer mitlaufen möchte, kann sich ab sofort unter www.silvesterlauf-giessen.de Online-Voranmelden. „Das ist für die Teilnehmer praktisch und zeitsparend, denn dann liegen die Startunterlagen am Veranstaltungstag direkt an einer separaten Anmeldung im Philosophikum, wo auch Start und Ziel sein wird, bereit“ sagt LAZ-Chef Eckhard Paul. Nach wie vor ist aber für Kurzentschlossene auch eine Anmeldung direkt vor Ort am Veranstaltungstag gegen eine Nachmeldegebühr möglich. „In den letzten Jahren hatten wir bis zu 800 Starter und wir sind gespannt, wie hoch die Online-Voranmeldung sein wird. Im Wettkampfbüro haben wir dann wesentliche Erleichterungen. Die Onlineanmeldung bringt also erhebliche Vorteile. Neu wird in diesem Jahr erstmalig die Transponderzeitmessung und eine professionelle Moderation sein“, so Paul weiter.
Weitere Informationen über den Silvesterlauf werden kurz vor Weihnachten veröffentlicht und sind über die Homepage www.laz-giessen.de oder www.silvesterlauf-giessen.de einzusehen.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

David & the 3 Goliaths
Silvester 'rockt' das Steinerne Haus
Gleich 2 Bands lassen es zum Jahresende in Hüttenberg nochmal so...
Seit 10 Jahren Organist von St. Thomas Morus: Jakob Ch. Handrack
Wohin am Sonntagnachmittag? Orgelvesper zum Jahresschluss am 31.12.2017 16 Uhr in St. Thomas Morus
Organist Jakob Ch. Handrack spielt Meditatives und Überraschendes -...
Neue Fahrpläne im Nahverkehr
Ab Sonntag, den 10. Dezember 2017 gelten im...
ORGASTIC ORGELVESPER² am 10. und 31. Dezember in St. Thomas Morus
ORGASTIC ORGELVESPER² am 10. und 31. Dezember in der St.-Thomas-Morus-Kirche in Gießen
Orgelvesper im Doppelpack - am 10. und 31. Dezember 2017 um 16 Uhr in...
Das Foto entstand in der Silvesternacht 2016/17. Dieses Jahr fiel leider unsere Silvesterreise aus. Deshalb wünsche ich euch auch keinen "guten Rutsch", obwohl der Wunsch eigentlich nichts mit "Rutschen" oder gar "Stürzen" zu tun hat.
Allen Freunden der GZ ein Gutes Neues Jahr 2018
Sparkasse Gießen Silvesterlauf „Rund um den Schiffenberg“
Laufstrecken von 5 bzw. 10 km und Halbmarathon von 21,1 km. (jth)...
Einen guten Start in das Neue Jahr 2018
Guten Rutsch in ein gutes Neues Jahr

Kommentare zum Beitrag

49
Hermann Dirr aus Grünberg schrieb am 20.12.2016 um 14:34 Uhr
Wünschen wir uns also trockenes, nicht zu kaltes Wetter.

Laufen gegen Leiden e.V. nimmt teil:
… ist Deutschlands veganer Sportverein, anerkannt gemeinnützig und einzigartig.
… wurde 2011 als One-Man-Show von Mark Hofmann (veganer Marathonläufer, Triathlet und mehrfacher Ironman) gegründet und entwickelte sich 2014 aufgrund der großen Nachfrage zum gemeinnützigen, eingetragenen Verein.
… bietet totalen Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis die Möglichkeit, ihre individuellen sportlichen Leistungen mit sozialem Engagement zu kombinieren.
.. verfolgt als Satzungsziele die Volksbildung (hinsichtlich der mannigfaltigen Vorteile einer veganen Lebensweise für Umwelt, Tier und Mensch), die Förderung des Sports und des Tier- und Umweltschutzes.
… hat derzeit über 240 aktive Mitglieder im Verein, und mehrere hundert Unterstützer im sogenannten „Läuferrudel“. Tendenz stark steigend.
… organisiert Deutschlands größten Lauftreff, den „Gutenachtlauf“, bei dem zu jedem Vollmond hunderte Läufer in derzeit knapp 70 Städten gemeinsam gegen Leiden laufen, und somit Informationsgespräche über veganes Leben mit unseren Betreuern vor Ort führen können.
… verbreitet die unbedingte Vereinbarkeit von Veganismus und Sport in allen Medien, auf Laufveranstaltungen und mit Informationsständen auf Straßenfesten.
... konnte bisher mehrere zehntausend Euro Spendengelder generieren und sie an weitere wahre Tierschutzorganisationen weiterleiten.
… übernimmt Patenschaften für die Opfer menschlichen Konsumverhaltens.
http://www.laufengegenleiden.de
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) LAZ Giessen Leichtathletikzentrum

von:  LAZ Giessen Leichtathletikzentrum

offline
Interessensgebiet: Gießen
LAZ Giessen Leichtathletikzentrum
302
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Sparkasse Gießen Silvesterlauf „Rund um den Schiffenberg“
Laufstrecken von 5 bzw. 10 km und Halbmarathon von 21,1 km. (jth)...
Onlineanmeldung für den LAZ-Silvesterlauf ist freigeschaltet
(jth) Der Count-Down für die Onlineanmeldung zum 44. Sparkasse Gießen...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Orthopädischer Rehabilitationssport - jetzt beim BSV Biebertal
Ab März 2018 gibt es eine neue Anlaufstelle für zertifizierten...
Partypeople
Manege frei im Karate Dojo Lich
Unter dem diesjährigen Motto „Zirkus“ wurde traditionell am...

Weitere Beiträge aus der Region

Eine gute Entscheidung für den Steuerzahler
Mehrkosten für ein Risikospiel sollen von der Deutschen Fußball Liga...
Buchtipp: Rentierköttel – Lars Simon
Inhalt : Gödseltorp war gestern: Auf nach Lappland! Gerade...
NICHT VERGESSEN!!! ÜBERMORGEN Freitag den 23.2.2018 gastiert zum 1.mal die Band Swinging Jack im Jazzkeller Grünberg!
NICHT VERGESSEN!!! ÜBERMORGEN Freitag den 23.2.2018 gastiert zum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.