Bürgerreporter berichten aus: Gießen | Überall | Ort wählen...

Prüfungen beim Karate Gießen e.V.

Fleißig trainiert: 36 Kinder zeigen begeistert ihre Urkunden und neuen Gürtel. Foto: Karate Gießen e.V.
Fleißig trainiert: 36 Kinder zeigen begeistert ihre Urkunden und neuen Gürtel. Foto: Karate Gießen e.V.
Gießen | Der Herbst bringt neue Farben: Hoch motiviert traten 36 Kinder und 10 Erwachsene beim Karate Gießen e.V. zur Prüfung an.
Im Sport Point, der Trainingsstätte des Karate-Vereins, riefen alle Prüflinge hervorragende Leistungen ab. Die Kinder zeigten vom Weiß- bis zum Grüngurt, dass sich das wöchentliche Training lohnt. Mit Stolz nahmen sie unter dem Applaus der anwesenden Eltern am Ende ihre Urkunden entgegen.
Solch gute Leistungen sind nur möglich mit engagierten Trainern, hob Prüfer Thomas Raab (3. Dan) hervor. Der Dank des Vereins geht also insbesondere an Kim Giebenhain und Christian Finger, die den Kindern geduldig die Besonderheiten dieses Kampfsports näherbringen. Dazu gehört neben Faust- und Fußtechniken vor allem ein respektvoller Umgang miteinander.

Respekt erarbeitet haben sich auch die erwachsenen Prüflinge, unter ihnen sieben Einsteiger, die erst vor einem halben Jahr mit dem Karatetraining begonnen haben. Dass sie nun bereits ihre erste Prüfung ablegen konnten und fortan einen Farbgürtel tragen dürfen, haben auch sie vor allem ihren engagierten Trainern zu verdanken: Mark Plodowski und Svenja Hotz.
Der Verein freut sich über stetig wachsende Mitgliederzahlen und alle, die motiviert im Training stehen.

Fleißig trainiert: 36 Kinder zeigen begeistert ihre Urkunden und neuen Gürtel. Foto: Karate Gießen e.V.
Fleißig trainiert: 36... 
Geschafft, im doppelten Sinne: Zufriedene Gesichter nach der Prüfung für Einsteiger und erfahrene Karateka. Foto: Karate Gießen e.V.
Geschafft, im doppelten... 

Mehr über

Training (61)Prüfung (38)Kinder (845)karate (249)Kampfsport (52)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fahrradverbot für Schüler – kein Witz
Es ist nicht zu fassen, da spricht eine Schule in Magdeburg ein...
Das erfolgreiche Licher Team am Samstag
1 x Gold, 3 x Silber und 9 x Bronze bei Landesmeisterschaften
Am vergangenen Wochenende trat das Karate Dojo Lich mit 12 Startern...
"Das SAMS" am 13.12.2019 um 18 Uhr in der Kulturkirche St. Thomas Morus
Familien-Kino im Advent +++ Kulturkirche St. Thomas Morus zeigt "Das SAMS" am Freitag, den 13.12.2019 um 18 Uhr
Sonntag scheint die Sonne, Montag kommt Herr Mon, Dienstag ist...
Neugestaltetes Außengelände des Kindergartens Totenhäuser Weg in Allendorf (Lumda) mit kleinem Fehler
Während der Bauzeit des Außengeländes des Kindergartens Totenhäuser...
Erste-Hilfe-Auffrischung im Karate Dojo Lich
Was tun, wenn im Training jemand zusammenbricht, sich verletzt hat...
Wettkampfauftakt für das Karate Dojo Lich
Gleich zu Beginn des neuen Jahres ging es für die Wettkämpfer des...
Krafttraining
Krafttraining, Joggen, Karate – Das Winterlager des Karate Dojo Lollar
Vom 02.-04.01.2019 fand das alljährige Winterlager des Karate Dojo...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karate Gießen e.V.

von:  Karate Gießen e.V.

offline
Interessensgebiet: Gießen
Karate Gießen e.V.
115
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Nach erfolgreicher Prüfung
Auf Erfolgskurs
Einen guten Start ins neue Trainingsjahr 2020 hatte der Verein Karate...
Alle sind Sieger: Nur strahlende Gesichter beim Kinderturnier des Karate Gießen e.V.  / Foto: Ina Batz
Kinderturnier beim Karate Gießen e.V.
Medaillen, Pokale - und strahlende Gesichter! Richtig spannend...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Mohnblüten nach den Regenschauern
Endlich mal etwas Regen in unserem Garten!
Heute morgen hatte es ein wenig geregnet, da konnte ich die...
NBA-Coach Gregg Popovich geht Präsident Donald Trump hart an - „Er ist ein Zerstörer“
Nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd durch die Polizei von...
Der (Markt-)Oberdorfer Pestfriedhof
Marktoberdorf (Landkreis Ostallgäu) ist heutzutage hauptsächlich...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.